© OpenClipart-Vectors/pixabay.com

Aufsätze

Aufsätze erscheinen in Büchern, Zeitschriften oder Zeitungen meist unter einem eigenen Titel und Verfasser. Deshalb bezeichnet man sie als unselbstständige Literatur. Laut Duden ist ein Aufsatz eine „kürzere Abhandlung über ein bestimmtes Thema.“ Häufig erscheinen Sie in Fachzeitschriften und behandeln die neuesten Forschungsergebnisse. (Munzinger Online/Duden − Das große Wörterbuch der deutschen Sprache, 4. Auflage, CD-ROM, Bibliographisches Institut GmbH, Berlin, 2012. abgerufen von ULB Münster am 22.9.2015)

Auf dieser Seite:

Arten von Aufsätze & Literaturangaben

Die Literaturangabe für Zeitschriftenaufsätze besteht aus den folgenden Bestandteilen:

Dunn, Kevin : The lost eden of Okanagan. In: Canadian Geographic, Vol. 128 (2008), Issue 4, p40-56

  • Autor*in des Aufsatzes: Dunn, Kevin
  • Titel des Aufsatzes: The lost eden of Okanagan
  • Titel der Zeitschrift: Canadian Geographic
  • Jahrgangsnr./Bandzählung/Volume: Vol. 128
  • Jahr: 2008
  • Heftnr./Issue: 4
  • Seitenangabe: p40-56

Die Literaturangabe für Aufsätze aus Sammelbänden besteht aus den folgenden Bestandteilen:

Hucho, Ferdinand: Zur Zitierweise in den Naturwissenschaften. In: Lahusen, Christiane ; Markschies, Christoph (Hg.):  Zitat, Paraphrase, Plagiat: Wissenschaft zwischen guter Praxis und Fehlverhalten. Frankfurt: Campus-Verl., 2015.

  • Autor*in des Aufsatzes: Hucho, Ferdinand
  • Titel des Aufsatzes: Zur Zitierweise in den Naturwissenschaften
  • Herausgeber*innen des Sammelbandes: Lahusen, Christiane ; Markschies, Christoph (Hg.)
  • Titel des Sammelbandes: Zitat, Paraphrase, Plagiat: Wissenschaft zwischen guter Praxis und Fehlverhalten
  • Erscheinungsort: Frankfurt
  • Verlag: Campus-Verlag
  • Erscheinungsjahr: 2015

Informationen zu Sammelbänden finden Sie auch im LOTSE-Artikel zur Recherche nach Büchern.

 

Tipp: Einen Aufsatz erkennt man bei Literaturangaben auch an dem Wort "In" oder "Aus".

Je nach Zitierstil unterscheidet sich das Aussehen der Literaturangabe.

Recherche

Wenn Sie nach Aufsätzen suchen, haben Sie zwei verschiedene herangehensweisen. Entweder Sie haben bereits konkrete Literaturangaben zu Aufsätzen oder Sie suchen Aufsätze zu einem Thema.

Sie suchen einen konkreten Aufsatz?

In Bibliothekskatalogen sind in der Regel keine Aufsätze verzeichnet. Häufig sind Bibliothekskataloge jedoch in sogenannte Discoverysysteme integriert. Dort ist eine Recherche nach Aufsätzen möglich. Informieren Sie sich vor Ort in Ihrer Bibliothek.

  • KatalogPlus
    Im KatalogPlus der ULB Münster sind mehr als 85% aller elektronisch an der WWU verfügbaren Artikel direkt recherchierbar und der Zugriff auf den jeweiligen Volltext ist möglich. Wählen Sie für die Recherche nach Artikeln im KatalogPlus den Suchbereich eArticlesPlus aus. Im Suchbereich Bibliothekskatalog finden Sie in der Regel keine Aufsätze.

Wenn Sie den Artikel nicht finden, recherchieren Sie unter dem Titel der Zeitschrift bzw. des Sammelbandes. Einige Zeitschriften sind nämlich noch nicht auf Artikelebene erschlossen. Wie das geht, lesen Sie bitte unter Zeitschriften oder Zeitungen bzw. Bücher .

Sie suchen Aufsätze zu einem bestimmten Thema?

Für die thematische Suche nach Aufsätzen empfiehlt sich die Nutzung fachspezifischer Bibliographien und Datenbanken, die neben der Autoren-/Titelsuche auch immer eine Suche nach Schlagwörtern anbieten: Bibliographien & Datenbanken. Häufig bieten Datenbanken auch einen Sucheinstieg über Indices oder Thesauri. Sie können auch im KatalogPlus thematisch nach Aufsätzen recherchieren, die Suchmöglichkeiten in Datenbanken sind jedoch meistens komfortabler.

Haben Sie mittels einer bibliographischen Datenbank einen Aufsatz ermittelt, prüfen Sie nun in einem zweiten Schritt, ob die entsprechende Zeitschrift oder der Sammelband, worin der Aufsatz erschienen ist, in Ihrer Bibliothek vorhanden ist. Diese Recherche wird Ihnen im Fall der ULB Münster häufig über den Linking-Service der ULB erleichtert. Wird Ihnen in der Trefferanzeige der Datenbank der Button >Get it ULB MS< angeboten, führt dieser im Idealfall direkt zum Volltext oder zeigt die weiteren Recherche-Schritte auf.

Wird der Linking-Service nicht angeboten, finden Sie Hinweise zur weiteren Recherche unter Zeitschriften bzw. Bücher.

Ausführliche Informationen finden Sie auch auf der Seite Thematische Literatursuche.