Library
© ULB Münster

Stöbern am Regal

Viele Bibliotheken haben ihre Medien thematisch sortiert aufgestellt. Wenn Sie bereits passende Literatur gefunden haben, lohnt es sich, links und rechts davon zu schauen. Nutzen Sie die Aufstellungssystematiken, um sich einen Überblick zur Einordnung des Themas zu verschaffen.

Zentralbibliothek

In der Zentralbibliothek ist aus Platzgründen nur ein kleiner Teil der Literatur nach Themen geordnet aufgestellt, und zwar die Lehrbücher im Lehrbuchmagazin sowie die Nachschlagewerke im Lesesaal und im Handschriftenlesesaal. In den beiden Untergeschossen der Zentralbibliothek, den Magazinen, dagegen stehen die Bücher nach Größe und Zugangsnummer sortiert. Für die sachliche Suche benötigt Sie hier also unbedingt die Kataloge.

SyK (Systematischer Katalog):
Wollen Sie ältere Bestände der Zentralbibliothek thematisch durchsuchen, nutzen Sie auch den Systematischen Zettelkatalog (SyK), in dem bis 1990 alle Bücher der Zentralbibliothek nach einer Klassifikation verzeichnet wurden. Dieser Katalog steht in digitalisierter Form im Internet zur Verfügung. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte der SyK-Hilfe.

Zweigbibliothek Sozialwissenschaften

In der Zweigbibliothek Sozialwissenschaften sind die Bücher systematisch nach der so genannten Regensburger Systematik aufgestellt. Sie können am Regal stöbern, Sie können sich aber auch die passende Systemstelle online heraussuchen und von dort aus direkt eine Recherche im ULB-Katalog anstoßen.

Beispiel: Sie suchen Bücher aus den letzten Jahren zur amerikanischen Außenpolitik. Klappen Sie in der Systematik die Systemstellen MA-ML-Politologie auf und hangeln sich nun weiter über ML - Die Außenpolitik einzelner Länder zu ML 1100-7350 - Außenpolitische Probleme in Europa und der westlichen Welt und von dort zu ML 5600-6300 - Außenpolitik der USA. Hier haben Sie die Wahl zwischen Quellen und Darstellungen. Klicken Sie auf Darstellungen und es werden Ihnen im ULB-Katalog mehr als 300 Bücher zu diesem Thema in chronologischer Reihenfolge (absteigend) angezeigt.

Zweigbibliothek Medizin

In der Zweigbibliothek Medizin sind alle frei zugänglichen Bücher systematisch geordnet aufgestellt nach der Systematik der National Library of Medicine (NLM). Unter der Systemstelle "WA 105" finden Sie beispielsweise Bücher zum Thema Epidemiologie, und zwar sowohl in der Lehrbuchsammlung, in der Gesundheitssammlung als auch im Freihandbestand.

Haus der Niederlande

Die Bestände der Bibliothek im Haus der Niederlande sind nach einer lokalen Fachsystematik aufgestellt. Sie können am Regal stöbern, Sie können sich aber auch die passende Systemstelle online heraussuchen und von dort aus direkt eine Recherche im ULB-Katalog anstoßen.

Beispiel: Sie suchen Bücher aus den letzten Jahren zur niederländischen Außenpolitik. Klappen Sie in der Systematik die Systemstellen POL 6 Politik, Öffentliche Verwaltung, Militär auf und hangeln sich nun weiter über POL 6.1 Politik zu POL 6.1.9 Außenpolitik (auch ehemalige Kolonien), Europapolitik, grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Klicken Sie von hier aus in den ULB-Katalog, werden Ihnen mehr als 500 Bücher zu diesem Thema in chronologischer Reihenfolge (absteigend) angezeigt.

Institutsbibliotheken

In den Institutsbibliotheken sind die Bestände für gewöhnlich systematisch aufgestellt. Oft sind diese Systematiken "hausgemacht", daher sehr unterschiedlich und meist nicht online durchsuchbar. Fragen Sie die Bibliothekare vor Ort nach der Systematik, wenn Sie am Regal stöbern möchten.

TIPP: Wenn Sie sich nicht näher mit den hier beschriebenen Systematiken der einzelnen Bibliotheken auseinandersetzen möchten, können Sie alternativ einen Ihnen bereits bekannten Titel zum Thema im Katalog aufrufen und die dort angegebene Signatur zum Stöbern am Regal nutzen.