Was ist der ULB-Tutor?

Im ULB-Tutor hat die Information der ULB Münster alle Angebote der Bibliothek zur Vermittlung von Informationskompetenz zusammengestellt.

Informationskompetenz ist die „Fähigkeit, die es ermöglicht, bezogen auf ein bestimmtes Problem Informationsbedarf zu erkennen, Informationen zu ermitteln und zu beschaffen sowie Informationen zu bewerten und effektiv zu nutzen“ (Definition des Bibliotheksglossars der HU Berlin).

Welches Ziel hat der ULB-Tutor?

Die Angebote im ULB-Tutor führen Sie in die Benutzung der Bibliothek, in die Literaturrecherche und die Literaturverwaltung ein. Sie richten sich hauptsächlich an Studierende, sind aber auch für alle anderen Nutzer der ULB hilfreich.

Welche Angebote präsentiert der ULB-Tutor?

Sie können zwischen Online-Angeboten und jenen vor Ort auswählen. Oder entscheiden Sie nach Ihrem Lerntyp.

Online-Angebote zum Selbstlernen

Quiz: Schätzen Sie anhand eines Tests Ihre Informationskompetenz selbst ein. (Lernen durch Anwenden)
Webquests: Lösen Sie in unseren fachspezifischen Webquests Aufgaben zur sachlichen und thematischen Literaturrecherche. (Lernen durch Anwenden)

E-Tutorials: Informieren Sie sich mit Hilfe der E-Tutorials zu Themen der Recherche und des Wissenschaftlichen Arbeitens. (Lernen durch Sehen)

LOTSE: Im Online-Wegweiser LOTSE finden Sie  in übersichtlichen Artikeln Informationen zur Literatursuche und zum wissenschaftlichen Arbeiten. (Lernen durch Lesen)

Angebote vor Ort

Audio-Tour: Erkunden Sie die ULB in einem Rundgang mit Informationen zur Orientierung und Benutzung. (Lernen durch Hören)

Schulungen: Unsere Schulungsangebote bieten Ihnen Hilfestellung bei Literaturrecherche und Literaturverwaltung. (Lernen durch Kommunikation)

Persönliche Beratung: An der Informationstheke können wir individuell auf Ihre Fragestellungen eingehen (Mo-Fr 09.00-19.00). Eine Beratung ist auch telefonisch oder per E-Mail möglich.