Nordi(sti)sches im Netz: aktuelle Linktipps

Kennen Sie schon … Svenska.se?
Logo Svenska Akademiens Ordböcker In der Sammlung "Svenska Akademiens Ordböcker" kann man in drei Wörterbüchern der Schwedischen Akademie gleichzeitig recherchieren: im "Svenska Akademiens ordlista" (SAOL), einem Wörterbuch zu Rechtschreibung und Flexion der schwedischen Gegenwartssprache, im "Svensk ordbok utgiven av Svenska Akademien" (SO), einem Bedeutungswörterbuch der schwedischen Gegenwartssprache, un dim "Svenska Akademiens ordbok" (SAOB), einem historisches Wörterbuch der schwedischen Sprache von 1521 bis heute.
Das Portal ist online frei verfügbar.

Bayern2 radioWissen: "Carl Michael Bellman - Der schwedische Nationadichter"
Logo Bayern2 bei Wikimedia Commons "Der schwedische Nationaldichter und Liedermacher des Barock Carl Michael Bellman (1740 bis 1795) wird auch in Deutschland noch heute geliebt und interpretiert. In seinen Lieder geht es um Liebe, Schnaps und Tod." (Bayern 2, Rolf Cantzen)
Sie können die Sendung, die am 31.7.2018 auf Bayern 2 lief, über die Seite des BR nachhören oder als Audiodatei herunterladen.

SWR2-Wissen-Podcast: Olof Rudbeck der Ältere
Logo SWR2 bei Wikimedia Commons "Schweden ist Ursprung der Zivilisation. Davon war Olof Rudbeck überzeugt. Der direkte Vorfahr von Alfred Nobel war, trotz mancher Irrtümer, ein genialer Universalgelehrter. Der Universalgelehrte Olof Rudbeck der Ältere (1630 - 1702) forschte, komponierte und brachte die Schwedische Medizin voran. Er war Kartograf gilt als einer der Entdecker des Lymphsystems und hat den Botanischen Garten angelegt, in dem später der berühmte Carl von Linné arbeiten sollte - der Begründer der biologischen Taxonomie. Ausgebildet als Mediziner, sah er sich selbst am Ende als ein Anatom, der die Erde seziert und so die Geheimnisse der Vergangenheit ans Licht bringt. So ließ er sich auch selbst porträtieren - wie im Bild oben zu sehen.
Bekannt wurde Rudbeck vor allem für seine "Atlantica" - eine umfassende Theorie von der Entstehung der modernen Welt.
Seine Thesen sind natürlich längst überholt, und doch hat Olof Rudbeck mit seinen Methoden die europäische Wissenschaft stärker beeinflusst als lange angenommen. Auch Gottfried Wilhelm Leibniz interessierte sich für die Schriften seines schwedischen Zeitgenossen.
Und doch ist Rudbeck außerhalb Schwedens weitgehend in Vergessenheit geraten. Wer also war er und was waren seine wissenschaftlichen Errungenschaften?"
(SWR, Gábor Paál, Rabea Limbach, Ralf Kölbel)
Sie können die Sendung, die 2017 in der Reihe "SWR2 Wissen" lief, über die Seite des SWR nachhören oder als Audiodatei herunterladen.

Aus den Neuerwerbungen der ULB

Autorenlesungen in Skandinavien um 1900: Knut Hamsun, Herman Bang, Selma Lagerlöf
Buchcover Die Autorin betrachtet am Beispiel der Literaten Knut Hamsun, Herman Bang und Selma Lagerlöf die Praktik der Autorenlesung in Skandinavien um 1900. Sie fragt zunächst nach der Geschichte, den unterschiedlichen Ausprägungen und den Kontexten dieser Praktik, um dann in systematisch-komparatistischen Studien unter Berücksichtigung historischen Quellenmaterials die Lesungen der drei prominenten Autoren zu rekonstruieren und zu analysieren. Es wird gezeigt, dass die Herausbildung moderner Autorschaft durch spezifische Formen medialer Inszenierung bedingt ist. Die Lesung macht dabei in unterschiedlichen Realisierungsformen und Funktionalisierungen einen wesentlichen Bestandteil der jeweiligen Autorenkonstruktion aus. Die Untersuchung illustriert die Rückbindung von Hamsun, Bang und Lagerlöf an die Gestalt ihrer Texte und verortet die Lesungen in zeitgenössischen Diskursen und im literarischen Umfeld.
Theoretisch-methodologisch orientiert sich die Arbeit an Performativitätstheorie und Praxeologie, wobei literatur- und kulturwissenschaftliche, soziologische und medientheoretische Ansätze berücksichtigt werden.
zum Buch im ULB-Katalog
zum Buch auf der Verlags-Website

Ideology and power in Norway and Iceland, 1150-1250
Buchcover This book provides an analysis of the ideology of power in Norway and Iceland as reflected in sources written during the period 1150-1250. The main focus is explaining the way that Kings’ power in Norway, and that of chieftains in Iceland, was idealised in important texts from the 12th and 13th centuries (Sverris saga, Konungs skuggsjá, Hákonar saga Hákonarsonar, Íslendingabók, Egils saga, Laxdæla saga and Þórðar saga kakala). The originality of this work consists in the fact that it is the first monograph to comparatively analyse the ideology of power in Iceland, looking specifically at representations of king(s) and chieftains during the Civil Wars period, and compare the findings to those pertaining to Norway.
zum Buch im ULB-Katalog
zum Buch auf der Verlags-Website

Nachrichten aus der Nordischen Philologie

  • bosted: dwelling

    [22.01.2019, 01:00] Part of speech: noun Example sentence:Vil du kjøpe eller leie ditt bosted? Sentence meaning: Do you want to purchase or rent your dwelling place?
  • grotesk: grotesque

    [22.01.2019, 01:00] Part of speech: adjective Example sentence:Slagsmålsscenen såg väldigt grotesk ut. Sentence meaning: The fight scene looked quite grotesque.
  • Klimaprat med Espen Stueland

    [21.01.2019, 07:06] Ord er handling, tilhørighet, forpliktelse og motstand, og ordvekslinger fører til at bevisstgjøring og refleksjon
  • innbygger: inhabitant

    [21.01.2019, 01:00] Part of speech: noun Example sentence:Bergen er den nest største byen i Norge med nesten 250 000 innbyggere. Sentence meaning: Bergen is the second largest city in Norway, with almost 250,000 inhabitants.
  • att vara på rea: to be on sale

    [21.01.2019, 01:00] Part of speech: expression Example sentence:Jag behöver den egentligen inte men den är på rea! Sentence meaning: I don't really need it, but it's on sale!
  • vaskebjørn: raccoon

    [20.01.2019, 01:00] Part of speech: noun Example sentence:Fordi vaskebjørner er så søte, ønsket noen å ha dem som kjæledyr. Sentence meaning: Because raccoons are so cute, some people want them as pets.
  • att stanna: to stay

    [20.01.2019, 01:00] Part of speech: verb Example sentence:Vi stannade hos en kompis när flyget blev inställt. Sentence meaning: We stayed at a friend's place when the flight was canceled.
  • En utrolig takknemlig oppgave

    [19.01.2019, 06:06] Ellen er leseombud og leser høyt en gang i uka for en som ikke kan lese selv
  • blåbær: blueberry

    [19.01.2019, 01:00] Part of speech: noun Example sentence:Astrid plukket en hel kopp med blåbær i går. Sentence meaning: Astrid picked a whole cup of blueberries yesterday.
  • (en) blåtira: black eye

    [19.01.2019, 01:00] Part of speech: noun Example sentence:Min arga svägerska gav mig en blåtira häromdagen. Sentence meaning: My angry sister-in-law gave me a black eye the other day.

Die Nachrichten stammen aus der vifanord, dem NordicHistoryBlog, dem Eisbrecher-Blog, der Abteilung Literatur des Blogs "Deichman" sowie den Services "Swedish Word of the Day" und "Norwegian Word of the Day".
Sie können auch den kombinierten RSS-Feed aus diesen Quellen abonnieren.