Neuerwerbungen, Links und Tipps für die Romanistik aus der ULB

  • WDR ZeitZeichen zu Michelangelo Buonarroti

    [15.01.2021, 07:00] „„Ich nähr‚ mich nur von dem, was glüht und brennt, und leb‚ von dem, von dem die andern sterben.“ In Gedichten reflektierte der Bildhauer, Maler, Poet und Architekt Michelangelo Buonarroti sein Leben und Wirken. Geboren in einem rauhen Bergkastell der … Weiterlesen →
  • #Tools: PPspliT – PDF-tauglich animierte PowerPoint-Präsentationen

    [12.01.2021, 07:00] Es gibt neben Standard-Programmen wie Office oder den üblichen Browsern ja zig Tools, die einem den Arbeitsalltag erleichtern können.Man entdeckt solche Programme oft „um drei Ecken“, und manchmal merkt man erst, wie häufig man sie verwendet, wenn man sie auf … Weiterlesen →
  • Aus unseren Neuerwerbungen – Romanistik 2021.1

    [08.01.2021, 07:00] Kurze Formen in der Sprache / Formes brèves de la langueBei der sprachlichen Kürze handelt es sich nicht um einen wissenschaftlich klar abgegrenzten Begriff, durchaus aber um ein Thema sprachkritischer, normativer sowie grammatischer Diskurse. Als kurz kann etwa ein verbloser … Weiterlesen →
  • #Tools: X‑Mouse Button Control – mehr aus der Maus herausholen

    [23.12.2020, 05:00] Es gibt neben Standard-Programmen wie Office oder den üblichen Browsern ja zig Tools, die einem den Arbeitsalltag erleichtern können.Man entdeckt solche Programme oft „um drei Ecken“, und manchmal merkt man erst, wie häufig man sie verwendet, wenn man sie auf … Weiterlesen →
  • #Tools: AutoHotKey – Textbausteine windows-weit

    [20.12.2020, 05:00] Es gibt neben Standard-Programmen wie Office oder den üblichen Browsern ja zig Tools, die einem den Arbeitsalltag erleichtern können.Man entdeckt solche Programme oft „um drei Ecken“, und manchmal merkt man erst, wie häufig man sie verwendet, wenn man sie auf … Weiterlesen →

Diese Nachrichten stammen aus dem FachBlog der ULB aus der Kategorie Romanistik.

Nachrichten aus der Romanistik

Diese Nachrichten umfassen die aktuellen Meldungen des Portals Romanistik.de sowie die Beiträge der Blogs der Romanischen Studien, Romanistik-Blog, Langue sauce picante und Papel en Blanco.
Sie können auch den kombinierten RSS-Feed aus diesen Quellen abonnieren.
Weitere interessante Nachrichten-Quellen finden Sie in der Rubrik Ihr Fach im Internet.