Hauptnavigation: 


Service

Zu den Dienstleistungen der Abteilung "Historische Bestände in Westfalen" gehört einerseits die beratende Tätigkeit, sprich: Die MitarbeiterInnen informieren darüber, auf welche Weise schützenswerte Bestände sachgerecht erschlossen und für die Öffentlichkeit aufbereitet werden, und mit welchem Aufwand diese Arbeiten verbunden sind. Weiterhin gehört die Erschließung der Sammlungen zu den Hauptaufgaben der Abteilung. Die Katalogisierung erfolgt in der Regel direkt in der ULB Münster; die besitzende Bibliothek erhält meist eine Datenbank mit den Katalogdaten für den lokalen Gebrauch oder einen Katalog direkt im Netz. So können die Bestände bequem recherchiert werden. Die Bestandserhaltung umschließt alle restauratorischen und konservierenden Maßnahmen, d. h. sowohl die Maßnahmen zur Behandlung bereits geschädigter Bücher als auch prophylaktische Maßnahmen zum Schutz der Objekte.


Impressum | Datenschutzhinweis | © 2019 ULB Münster
ULB Münster - Historische Bestände in Westfalen
Krummer Timpen 3
· 48143 Münster
Tel: 0251 83-24047