Permalink

0

Neu im Testzugriff: Oxford Bibliographies Online und Oxford Research Encyclopedias

Ab sofort und noch bis 31. Jan­u­ar 2023 sind für WWU-Ange­hörige alle Mod­ule der bei­den Ange­bote freigeschal­tet.

Oxford University Press
Logo des Anbi­eters

Die Oxford Bib­li­ogra­phies bieten Lehren­den, Forschen­den und Studieren­den von Fach­leuten geprüfte englis­chsprachige Leit­fä­den zur Schlüs­sel­lit­er­atur in ein­er Vielzahl von Fachge­bi­eten. Gelis­tet wer­den mono­graphis­che Werke, Sam­mel­bände und Zeitschrifte­nar­tikel zur Ein­führung in das The­menge­bi­et, Hand­büch­er, Lit­er­atur zu Teilaspek­ten des The­mas und rel­e­vante Zeitschriften. Die ver­schiede­nen Fachge­bi­ete sind in ein­er gemein­samen Ober­fläche durch­such­bar und wer­den vierteljährlich aktu­al­isiert.

Aus der entsprechen­den ULB Nachricht vom 5. Juli 2022.

Die Oxford Research Ency­clo­pe­dias bieten ver­trauenswürdi­ge, wis­senschaftlich geprüfte Ref­eren­zartikel und Grund­la­gen­in­for­ma­tio­nen zu ver­schiede­nen Fachge­bi­eten, die laufend aktu­al­isiert wer­den. Die Autor*innen der jew­eili­gen Ein­träge sind benan­nt, die Artikel entsprechend ref­eren­ziert und als Lit­er­aturliste am Ende der Ein­träge wiedergegeben.

Aus der entsprechen­den ULB Nachricht vom 5. Juli 2022.

Bei­de Ange­bote sind für sehr viele Fäch­er rel­e­vant, die an der WWU vertreten sind. Das umfasst diverse Geistes- und Gesellschaftswis­senschaften, aber auch Natur‑, Rechts- und Wirtschaftswis­senschaften.

Bitte testen Sie die Oxford Bib­li­ogra­phies und die Oxford Research Ency­clo­pe­dias aus­giebig! Feed­back, ins­beson­dere in Hin­blick auf einen Bedarf über den Testzeitraum hin­aus, nehmen wir unter test.zugriff@uni-muenster.de gerne ent­ge­gen.

Autor: Björn Gebert

Fachreferent für Geschichte, Theologie und Kunst

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.