Permalink

0

The Myths and Legends Podcast › Italian Folklore: „Clever Girl“

„Two sto­ries, one from Italy, one from Eng­land. In the one from Italy, Costan­za is born which would usu­al­ly be pret­ty great … except her par­ents are already in retire­ment and have giv­en every­thing away to her old­er sis­ters, so … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die deutsch-französische Plattform nautile.cc?

Die neue deutsch-franzö­­sis­che Plat­tform nautile.cc bietet Kul­turschaf­fend­en Raum, Werke zu präsen­tieren, die sie in der Coro­n­akrise geschaf­fen haben: nau­tile ist ein kün­st­lerisches, demokratis­ches Online-Mag­a­zin von Profis und Laien für jed­er­mann und jede Frau egal welchen Alters. Es erset­zt keine Ausstel­lung, … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … TROLLing?

The Trom­sø Repos­i­to­ry of Lan­guage and Lin­guis­tics (TROLLing) is a repos­i­to­ry of data, code, and oth­er relat­ed mate­ri­als used in lin­guis­tic research. The repos­i­to­ry is open access, which means that all infor­ma­tion is avail­able to every­one. All post­ings are accom­pa­nied by … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR ZeitZeichen zum Todestag von König Philipp IV.

„Den Beina­men „Der Schöne“ erhielt König Philipp IV. schon zu Lebzeit­en — sein Ausse­hen soll dem dama­li­gen Ide­al des Rit­ters entsprochen haben. Seine Poli­tik erscheint aus heutiger Per­spek­tive wenig rit­ter­lich. 1302 lässt der macht­be­wusste Fran­zose im Stre­it um weltliche Macht … Weit­er­lesen

Permalink

0

Dante-Portale im Internet

Die Staats­bib­lio­thek zu Berlin hat in ihrer span­nen­den Blog­­post-Rei­he „Sie fehlen uns – wir empfehlen Ihnen: Dig­i­tale Lek­türetipps aus den Fachrefer­at­en der SBB“ auch eine Über­sicht zum The­ma Dante veröf­fentlicht: In diesem Blog-Beitrag soll es […] darum gehen, welche Recherchemöglichkeit­en … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Romanistik 2020.7

The Cam­bridge com­pan­ion to Dante’s Com­me­diaThis new­ly com­mis­sioned vol­ume presents a focused overview of Dante’s mas­ter­piece, the Com­me­dia, offer­ing read­ers of today wide-rang­ing insights into the poem and its core fea­tures. Lead­ing schol­ars dis­cuss mat­ters of struc­ture, nar­ra­tive, lan­guage and … Weit­er­lesen

Permalink

0

Deutschlandfunk Kultur Feature: „Das Universum des Pedro Almodóvar – Im Labyrinth der Leidenschaften“

„Seine Filme han­deln von Junkies und Non­nen, Huren, Trans­ves­titen und Trans­sex­uellen. In seinem neuesten Film, ‚Leid und Her­rlichkeit’, blickt Pedro Almod­ó­var, Spaniens berühmtester Regis­seur der Gegen­wart, auf sein eigenes Leben zurück. Der Nonkon­formist aus der spanis­chen Prov­inz La Man­cha hat … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Manuals of Romance Linguistics?

La col­lec­tion Man­u­als of Romance Lin­guis­tics (MRL) a l’ambition de présen­ter un panora­ma d’ensemble de la lin­guis­tique romane ten­ant compte des derniers acquis de la recherche. Elle com­pren­dra une soix­an­taine de vol­umes qui pour­ront être util­isés séparé­ment tout en offrant … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR ZeitZeichen zu Francoise Sagan

„„Ein kleines Meis­ter­w­erk an Zynis­mus und Grausamkeit“, schrieb der Lit­er­aturkri­tik­er der renom­mierten Zeitung „Le Monde“ 1954 über den Roman-Erstling ein­er erst 18jährigen Frau. Sie hieß ‚Françoise Sagan‘ und wurde mit ihrem „Bon­jour Tristesse“ auf einen Schlag zur Best­seller­autorin und — … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Romanistik 2020.6

The mak­ing of Cata­lan lin­guis­tic iden­ti­ty in medieval and ear­ly mod­ern times­The his­tor­i­cal rela­tion­ship between the Cata­lan and Occ­i­tan lan­guages had a defin­i­tive impact on the lin­guis­tic iden­ti­ty of the pow­er­ful Crown of Aragon and the emer­gent Span­ish Empire. Draw­ing … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Gabriele D’Annunzio – Dichter und Erfinder des Faschismus“

„Gabriele D’An­nun­zio gilt als eine Leit­fig­ur des ital­ienis­chen Faschis­mus und als Men­tor Mus­soli­n­is. Er ist der Regis­seur ein­er neuen Massen­be­we­gung. Als Freis­chär­ler will er die Adria-Stadt Fiume, das heutige Rije­ka, „befreien“.“ (Bay­ern 2, Thomas Gras­berg­er) Sie kön­nen die Sendung, die … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … Sign@l?

Die Daten­bank „Sig­nale­ment des con­tenus de péri­odiques en sci­ences humaines et sociales“ – oder kurz: Sign@l – verze­ich­net Inhaltsverze­ich­nisse und Artikel franzö­sis­ch­er geistes- und sozial­wis­senschaftlich­er Zeitschriften.Stand April 2020 umfasst die Samm­lung, die von der Bib­lio­thek Sci­ences Po Lyon koor­diniert wird, … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Romanistik 2020.5

The Rout­ledge hand­book of Span­ish phonol­o­gyThe Rout­ledge Hand­book of Span­ish Phonol­o­gy brings togeth­er lead­ing experts in Span­ish phonol­o­gy to pro­vide a state-of-the-art sur­vey of the field.The five sec­tions present cur­rent research on the phono­log­i­cal struc­ture of Span­ish includ­ing the most … Weit­er­lesen