Permalink

0

Kennen Sie schon … das Portal „Mother Tongue“?

Die Bewahrung jüdis­ch­er Sprachen und Kul­turen ist das Ziel des Por­tals „Moth­er Tongue – The Preser­va­tion of Jew­ish Lan­guages and Cul­tures in mem­o­ry of Hayy­im (Marani) Tra­bel­sy“: The rich and fas­ci­nat­ing Jew­ish lan­guages, which were passed down from gen­er­a­tion to … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die „Dictionnaires d’autrefois“ und das „Dictionnaire Vivant de la Langue Française“?

Das franzö­­sisch-amerikanis­chen ART­FL-Pro­­jek­ts – „Amer­i­can and French Research on the Trea­sury of the French Lan­guage“ – umfasst u.a. zwei Wörter­buch-Ange­bote: Die „Dic­tio­n­naires d’autre­fois“ bün­deln vier Nach­schlagew­erke zum Franzö­sis­chen des 17., 18., 19. und 20. Jahrhun­derts in ein­er Suche: Das Dic­tio­n­naire … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Open Text Collections?

Für die geplanten Samm­lun­gen wird der jew­eilige Bear­beitungssta­tus angezeigt; eine FAQ lis­tet zahlre­iche Aspek­te auf.Weit­ere Samm­lun­gen kön­nen gerne ein­gere­icht wer­den: Text col­lec­tions sub­mit­ted to Open Text Col­lec­tions should be a coher­ent set of curat­ed and edit­ed texts. While we do … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … „Post45“?

Es gibt eine Zeitschrift und soge­nan­nte „Con­tem­po­raries“: Post45 seeks to rein­vig­o­rate the erst­while con­ven­tion of aca­d­e­m­ic crit­ics not only describ­ing past tra­di­tions but also active­ly inter­ven­ing in cur­rent tastes. It pro­vides a forum for writ­ers to con­verse with one anoth­er … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … FornPunkt?

Auf dem Por­tal Forn­Punkt wer­den Infor­ma­tio­nen zu schwedis­chen Kul­tur­denkmälern gesam­melt. Nach dem Prinzip des Crowd­sourc­ing kön­nte sich Inter­essierte daran beteili­gen: Forn­Punkt är en med­bor­gar­forskn­ingsplat­tform med avsik­ten att göra det möjligt för vem som helst att bidra till insam­ling av infor­ma­tion … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Encyclopédie d’histoire numérique de l’Europe?

Die „Ency­clopédie d’his­toire numérique de l’Eu­rope“, kurz EHNE und unter ihrem englis­chen Titel die „Dig­i­tal Ency­clo­pe­dia of Euro­pean His­to­ry“, wird von der Paris­er Uni­ver­sität Sor­bonne her­aus­gegeben.Sie umfasst rund 800 frei ver­füg­bare Artikel auf franzö­sisch und englisch zur europäis­chen Geschichte, die … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Westfälische Wörterbuch?

Die Arbeit am West­fälis­che Wörter­buch wurde 1927 und 2021 abgeschlossen – und seit Novem­ber 2023 ist es nun auch Teil des Por­tals „Wörter­buch­netz“! Das West­fälis­che Wörter­buch (WWb) ist ein groß­land­schaftlich­es Dialek­twörter­buch, das in knapp 90.000 Wor­tar­tikeln den niederdeutschen Wortschatz West­falens … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Neuerwerbungsdienste der BSB München zum östlichen Europa?

Die Bay­erischen Staats­bib­lio­thek in München betreibt den Fach­in­for­ma­tions­di­enst (FID) Ost‑, Ost­mit­­tel- und Südos­teu­ropa und das Por­tal osmikon.Dazu gehört u.a. die Erwer­bung und Verze­ich­nung von Fach­lit­er­atur rund um Osteu­ropa in Buch- oder Artikel-Form. Wenn Sie informiert wer­den wollen, was die Bib­lio­thek … Weit­er­lesen

Permalink

0

Testzugriff: Oxford Research Encyclopedias & Oxford Bibliographies

Für alle Ange­höri­gen der Uni­ver­sität Mün­ster ist ab sofort bis Ende April 2024 der Zugriff auf alle Mod­ule der Oxford Research Ency­clo­pe­dias und der Oxford Bib­li­ogra­phies freigeschal­tet.Feed­back zu diesem Ange­bot, ins­beson­dere in Hin­blick auf einen Bedarf über den Testzeitraum hin­aus, nehmen wir unter test.zugriff@uni-muenster.de gerne ent­ge­gen! … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die „Sprachnudel“?

Die „Sprach­nudel“, her­aus­geben von zwei „Sprach­lieb­habern“, hat sich in den let­zten Jahren zum einem umfassenden Nach­schlagew­erk für die deutsche Sprache entwick­elt: Hier erwartet euch ein mit über 230.000 Ein­trä­gen gefülltes Sprach­wörter­buch sowie ein Reim- und Syn­onymwörter­buch für die deutsche Sprache. … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Encyclopedia of American Studies?

Dieses Nach­schlagew­erk bietet Artikel zur US-amerikanis­chen Geschichte, Poli­tik, Kul­tur, Gesellschaft und Wirtschaft von der Vorkolo­nialzeit bis zur Gegen­wart: Pub­lished by Johns Hop­kins Uni­ver­si­ty Press for the Amer­i­can Stud­ies Asso­ci­a­tion (ASA), the Ency­clo­pe­dia of Amer­i­can Stud­ies cov­ers the his­to­ry, phi­los­o­phy, arts, and cul­tures … Weit­er­lesen

Permalink

0

Schwedische Korpuslinguistik: Tools für „Cassandra“

Das Pro­jekt „Cas­san­dra: Explain­ing and pre­dict­ing short-term lan­guage change in Con­tem­po­rary Swedish“ unter­sucht den Sprach­wan­del im Schwedis­chen auf Basis des Kor­pus Korp.Für die Automa­tisierung von Analy­sen gibt es eine API, also eine Pro­gram­mier­schnittstelle für das Kor­pus. Für ihre Nutzung gibt es … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Portal „Medieval Libraries of Great Britain“?

Update 1.2.2024: Das Por­tal ist lei­der zurzeit aus tech­nis­chen Grün­den nicht erre­ich­bar. Wann es wieder zur Ver­fü­gung ste­ht, ist noch nicht abzuse­hen. Wer zu den mit­te­lal­ter­lichen Bib­lio­theken in Eng­land, Schot­t­land und Wales, ihren ein­sti­gen Bestän­den und ihrer Prove­nien­zgeschichte forscht, wird … Weit­er­lesen