Permalink

0

Sammlungen von Quellenmaterial zur Corona-Pandemie in Skandinavien

Ver­schiedene Ein­rich­tun­gen in skan­di­navis­chen Län­dern sam­meln Erin­nerungs­berichte, Fotos und Filme aus der Zeit der Coro­na-Kriese.Das Team vom NordicHis­to­ry­Blog hat z.B. hier und hier Aktiv­itäten vorgestellt: län­derüber­greifend Karte Min­nesin­sam­ling om coro­n­aviruset i Nor­den Kvin­fo, das dänis­che Zen­trum für Geschlecht, Gle­ich­stel­lung und Diver­sität, … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … TROLLing?

The Trom­sø Repos­i­to­ry of Lan­guage and Lin­guis­tics (TROLLing) is a repos­i­to­ry of data, code, and oth­er relat­ed mate­ri­als used in lin­guis­tic research. The repos­i­to­ry is open access, which means that all infor­ma­tion is avail­able to every­one. All post­ings are accom­pa­nied by … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … den Thesaurus Linguae Sericae?

Der The­saurus Lin­guae Ser­i­cae (TLS) ist eine „His­tor­i­cal and Com­par­a­tive Ency­clopae­dia of Chi­nese Con­cep­tu­al Schemes“, also ein Wörter­buch des klas­sis­chen Chi­ne­sisch, das den chi­ne­sis­chen Wortschatz sys­tem­a­tisch in tax­onomis­chen und mere­onomis­chen Hier­ar­chien organ­isiert. TLS explores the con­cep­tu­al schemes of pre-Bud­d­hist Chi­nese … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Moscow News Digital Archive?

Das Archiv umfasst die englis­chsprachi­gen Zeitun­gen „Moscow Dai­ly News“ (1932–1938) und „Moscow News“ (1930–2014) „Moscow News“ (erschienen 1930 bis 2014) war die älteste englis­chsprachige Zeitung in Rus­s­land und wohl die Zeitung mit der läng­sten demokratis­chen Geschichte. Von einem Sprachrohr der … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Ingmar Bergmans Arkiv?

Das Archiv mit dem Nach­lass von Ing­mar Bergman wird im Schwedis­chen Filmin­sti­tut in Stock­holm auf­be­wahrt. Ing­mar Bergman har don­er­at sitt per­son­li­ga arkiv från 65 års kon­st­närlig verk­samhet omfat­tande hand- och mask­in­skriv­na manuskript, brev, pro­duk­tion­shan­dlin­gar, fotografi­er från filmer och teaterup­p­sät­tningar. The … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Encyclopaedia of Islam?

Dieses Nach­schlagew­erk umfasst mehrere Aufla­gen und Teile.Für die WWU Mün­ster sind lizen­ziert: Ency­clopae­dia of Islam, Sec­ond Edi­tion Ency­clopae­dia of Islam, Sec­ond Edi­tion, Glos­sary and Index of Terms Ency­clopae­dia of Islam, THREE His­tor­i­cal Atlas of Islam

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Podcasts „New Books in British studies“ und „New Books in American Studies“?

Das Por­tal „New Books Net­work“ stellt Neuer­schei­n­un­gen aus ein­er Vielzahl von Fachge­bi­eten in Form von Pod­­cast-Sendun­­gen vor:„The New Books Net­work is a con­sor­tium of author-inter­view pod­cast chan­nels ded­i­cat­ed to rais­ing the lev­el of pub­lic dis­course by intro­duc­ing schol­ars and oth­er … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Recherche-Materialien von osmikon?

osmikon, das Forschungsportal zu Ost‑, Ost­mit­­tel- und Südos­teu­ropa, hat einen Recherche-Guide für dig­i­tale Mate­ri­alien zu Ost‑, Ost­mit­­tel- und Südos­teu­ropa zusam­mengestellt: Die Fülle an dig­i­tal­en Forschungs­ma­te­ri­alien nimmt stetig zu. Hier find­en Sie eine Auswahl an beson­ders empfehlenswerten dig­i­tal­en Quel­len­samm­lun­gen und Daten­banken … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … Språkrådets svensk-finska coronaordlista?

Der schwedis­che Sprachrat hat ein ein schwedisch-finnis­ch­es Coro­­na-Glos­sar veröf­fentlicht: Språkrådets språkråd­givn­ing i fin­s­ka fick en för­frå­gan om en ordlista med ter­mer anknut­na till coro­n­akrisen och covid-19-pan­demin. Råd­givnin­gen har nu tag­it fram en ordlista som innehåller cir­ka hun­dra upp­slag­sord. Utgångspunk­ten är … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Enzyklopädie des Europäischen Ostens?

Die Enzyk­lopädie des europäis­chen Ostens (EEO) ist ein Online-Nach­schlagew­erk zur Geschichte, Kul­tur und Poli­tik über 23 Län­der: Alban­ien, Bosnien und Herze­gow­ina, Bul­gar­ien, Est­land, Griechen­land, Kroa­t­ien, Let­t­land, Litauen, Make­donien, Moldau, Mon­tene­gro, Polen, Rumänien, Rus­s­land, Ser­bi­en, Slowakei, Slowe­nien, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn, … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Coronapandemie-Neologismen-Liste des IDS?

Im seinem Neolo­ogis­men­wörter­buch sam­melt das Insti­tut für Deutsche Sprache in Mannheim neue Wörter, neue Phrase­ol­o­gis­men sowie neue Bedeu­tun­gen etabliert­er Wörter, die zwis­chen 1991 und heute in den allgemein­sprach­lichen Teil des Wortschatzes der deutschen Stan­dard­sprache einge­gan­gen sind. Bei den Wor­tar­tikeln gibt … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Online Contents Osteuropa?

Die Daten­bank OLC Osteu­ropa ist ein auf die Region Osteu­ropa bezo­gen­er Auss­chnitt aus der Daten­bank Online Con­tents, ergänzend kom­men laufend aus­gew­erteten Zeitschriften zum Ost‑, Ost­mit­­tel- und Südos­teu­ropäis­chen Kul­turkreis hinzu. Der OLC Auss­chnitt Slav­is­tik der Staats­bib­lio­thek zu Berlin – Preußis­ch­er Kul­turbe­sitz … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … TAPoR?

In TAPoR („Text Analy­sis Por­tal for Research“), das mit­tler­weile in der drit­ten Ver­sion online ist, wer­den Tools für das Text-Retrieval und die Text-Analyse gesam­melt. Die Infor­ma­tio­nen aus dem früheren „DIRT“ Direc­to­ry („Dig­i­tal Research Tools“) wur­den in die Samm­lung mit aufgenom­men.TAPoR … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Universitetskaja Biblioteka Online?

Die Uni­ver­sitet­ska­ja Bib­liote­ka Online (UBO) ist eine Samm­lung von eBooks aus Rus­s­land mit dem Schw­er­punkt Geistes- und Sozial­wis­senschaften.Die Plat­tform, die auch unter dem Titel „Bib­lio­plan­et“ bekan­nt ist, umfasst über 70.000 Büch­er (darunter auch 9.000 fik­tionale Werke auf Rus­sisch, Englisch und … Weit­er­lesen