Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Neue Sachlichkeit – Literatur der Weimarer Republik“

„Objek­tiv­ität! Beobacht­en!! Ein­fache Sprache!!! – Schlag­worte ein­er lit­er­arischen Strö­mung der Weimar­er Repub­lik. Heute nen­nt man diese Art der Lit­er­atur „Neue Sach­lichkeit“.“ (Bay­ern 2, Mar­tin Trauner) Sie kön­nen die Sendung aus dem Jahr 2020, die zulet­zt am 28.2.2023 auf Bay­ern 2 … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Die Moderne – Bruch mit der Tradition“

„Um die Wende zum 20 Jahrhun­dert verän­dert sich die Welt unter dem Ein­fluss von Tech­nik und Natur­wis­senschaft schneller als je zuvor. Die Lit­er­at­en der frühen Mod­erne find­en unter­schiedliche Antworten auf die Frage, was Kun­st leis­ten kann in ein­er Welt, die … Weit­er­lesen

Permalink

0

Deutschlandfunk „Freistil“: „Pulp Fiction im Kaiserreich – Der Kolportage-Schriftsteller Robert Kraft“

„Zwis­chen Eis­meer und Wüste führt der junge Robert Kraft ein unstetes Reise­leben. Nach eini­gen Jahren lässt er sich nieder und ver­ar­beit­et seine Erin­nerun­gen zu Aben­teuer­ro­ma­nen. Diese zeich­nen sich durch die Ver­mis­chung von Fan­tasie und Real­ität aus. In der Welt der … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Germanistik 2024.4

Gen­dern – auf Teufel*in komm raus? »Wieder ein Band zur end­losen Gen­derde­bat­te« wer­den manche denken… Und es stimmt auch! Hier wird jedoch nicht für eine bes­timmte Sichtweise auf das sprach­liche Gen­dern argu­men­tiert. Stattdessen präsen­tieren Autorin­nen und Autoren aus unter­schiedlichen Diszi­plinen … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Rainer Maria Rilke – Leben und Werk“

„Rain­er Maria Rilke über­set­zte franzö­sis­che Dichter ins Deutsche – und schrieb sog­ar selb­st Gedichte auf Franzö­sisch. In Paris ent­stand eines sein­er wichtig­sten Büch­er: „Die Aufze­ich­nun­gen des Malte Lau­rids Brigge“. (Bay­ern 2, Gabriele Knetsch) Sie kön­nen die Sendung aus dem Jahr … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Portal buchstaben.com?

Viele bunte Wörter! Auf dieser Web­site dreht sich alles um Wörter: Stu­den­ten und Schüler find­en hier nüt­zliche Syn­onyme und Gegen­teile für Auf­sätze, Sem­i­­nar- und Abschlus­sar­beit­en. Rät­sel-Spiel­er ermit­teln die passenden Lösun­gen im Scrab­ble-Wörter­buch und in der Kreuz­­worträt­sel-Hil­fe. Die Kreativ­ität fördert der Wort­gen­er­a­tor, während der Buch­staben­salat-Lös­er und der Ana­­gramm-Gen­er­a­­tor für Ord­nung sor­gen. In der Wis­sensrubrik veröf­fentlichen … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Germanistik 2024.3

Coro­­na-Pan­demie im Text und Diskurs Die Rel­e­vanz der Coro­­na-Pan­demie für Gesellschaften ist in Sprache und Kom­mu­nika­tion in unter­schiedlich­er Form doku­men­tiert wor­den. Die in diesem Band ver­sam­melten Beiträge sollen ein dif­feren­ziertes Bild der Real­isierung des Coro­­na-Diskurs­es ver­mit­teln. Dementsprechend konzen­tri­eren sich die … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR ZeitZeichen zu Hans Günther Adler

„There­sien­stadt, Auschwitz und andere Konzen­tra­tionslager der Nazis hat­te der Prager Jude Hans Gün­ther Adler über­lebt. Den­noch wurde ihm nach der Rück­kehr auf­grund sein­er deutschen Mut­ter­sprache die tsche­choslowakische Staats­bürg­er­schaft ent­zo­gen. 1947 floh Hans Gün­ther Adler, der Eltern und Ehe­frau im Holo­caust … Weit­er­lesen

Permalink

0

Open-Access-Bücher zur germanistischen Sprachwissenschaft

In der let­zten Zeit sind u.a. diese frei ver­füg­baren Titel erschienen: Ency­clopae­dia of Ger­man diathe­ses Michael Cysouwhttps://langsci-press.org/catalog/book/374https://doi.org/10.5281/zenodo.7602514 Diathe­sis („valen­cy alter­na­tion“) is a sen­tence struc­ture that reshapes the roles of a verb. The pro­to­typ­i­cal exam­ple of such a diathe­sis is the … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Kurt Weill – Der nicht-deutsche Komponist“

„Der jüdis­che Kom­pon­ist Kurt Weill wurde in Deutsch­land 1928 mit der „Dreigroschenop­er“ bekan­nt. 1933 emi­gri­erte er über Paris nach New York. Dort avancierte er zu einem der wichtig­sten Broad­­way-Kom­pon­is­ten sein­er Zeit.“ (Bay­ern 2, Nicole Bau­mann) Sie kön­nen die Sendung, die … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Germanistik 2024.2

Sub­stan­tivis­che Mehrfachkom­posi­ta im Gegen­warts­deutschen am Beispiel der Medi­zin­sprache Die Pub­lika­tion the­ma­tisiert das Phänomen sub­stan­tivis­ch­er Mehrfachzusam­menset­zun­gen im mod­er­nen Deutsch am Beispiel der medi­zinis­chen Fach­sprache. Sie beste­ht aus zwei klas­sis­chen Teilen. Der the­o­retis­che Teil reflek­tiert das Wesentliche zur Wort­bil­dung im All­ge­meinen und … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Das epische Theater – Glotzt nicht so romantisch!“

„Brechts epis­ches The­ater brach mit Kon­ven­tio­nen sein­er Zeit und war expliz­it poli­tisch. Seine Mit­tel sind im Regi­ethe­ater der Gegen­wart angekom­men. Aber hat sich auch ihre kri­tis­che Stoßrich­tung gehal­ten?“ (Bay­ern 2, Stephanie Met­zger) Sie kön­nen die Sendung, die am 30.6.2020 auf … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Germanistik 2024.1

Argu­men­ta­tion­sindika­toren im Deutschen und im Franzö­sis­chen Wie sieht ein Argu­ment aus und wie eine Kon­klu­sion? Diese Frage, die seit Jahrhun­derten auf der Ebene der Logik, der Rhetorik und der Dialek­tik disku­tiert wird, beschäftigt auch die mod­erne Sprach­wis­senschaft. Die sprach­liche Aus­gestal­tung … Weit­er­lesen