Permalink

0

Kennen Sie schon … die Online Contents Osteuropa?

Die Daten­bank OLC Osteu­ropa ist ein auf die Region Osteu­ropa bezo­gen­er Auss­chnitt aus der Daten­bank Online Con­tents, ergänzend kom­men laufend aus­gew­erteten Zeitschriften zum Ost‑, Ost­mit­­tel- und Südos­teu­ropäis­chen Kul­turkreis hinzu. Der OLC Auss­chnitt Slav­is­tik der Staats­bib­lio­thek zu Berlin – Preußis­ch­er Kul­turbe­sitz … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das China Media Project?

The Chi­na Media Project is an inde­pen­dent research, fel­low­ship and exchange pro­gram in part­ner­ship with the Jour­nal­ism & Media Stud­ies Cen­tre at the Uni­ver­si­ty of Hong Kong. The CMP fos­ters dia­logue on key issues in Chi­nese media and com­mu­ni­ca­tions, and … Weit­er­lesen

Permalink

0

„#DieKanon im Seminar“: „Astrid Lindgren und ihre literarische Darstellung von Weiblichkeit“

Im Blog #DieKanon im Sem­i­nar ist ein Beitrag zu Astrid Lind­gren erschienen: Eben­so wie die Autorin Chris­tine Nöstlinger wird Astrid Lind­gren von den meis­ten Leser*innen wohl in die Gat­tung Kinder- und Jugend­buch ein­ge­ord­net. Pip­pi Langstrumpf, Kalle Blomquist, Karls­son vom Dach, … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Märchen – Mutmacher und Entwicklungshelfer“

„Märchen sind See­len­hy­giene für Erzäh­ler und Zuhör­er. Auch noch so gelun­gene mod­erne Geschicht­en oder gut gemachte Filme kön­nen Märchen nicht erset­zen, find­en Experten.“(Bay­ern 2, Bir­git Magiera) Sie kön­nen die Sendung, die am 22.4.2020 auf Bay­ern 2 lief, über die Seite … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Elfriede Jelinek: Ich – Ding der Unmöglichkeit“

„Nest­beschmutzerin und Nobel­preisträgerin: Die öster­re­ichis­che Schrift­stel­lerin Elfriede Jelinek polar­isiert wie keine andere Gegen­wart­sautorin. Ihr lit­er­arisches The­ma: Die Illu­sion des eige­nen Ichs. “ (Bay­ern 2, Ania Mau­r­uschat ) Sie kön­nen die Sendung, die 2018 auf Bay­ern 2 lief, über die Seite … Weit­er­lesen

Permalink

0

Forschungsdatenrepositorium Chemotion

Das Repos­i­to­ri­um Chemo­tion adressiert den aktuellen Bedarf an diszi­plin­spez­i­fis­chen Repos­i­to­rien für Forschungs­dat­en und bietet Möglichkeit­en, Forschungs­dat­en unter Nutzung von disz­i­­plin-spez­i­­fis­chen Meth­o­d­en zu annotieren und bere­itzustellen. Das Repos­i­to­ri­um unter­stützt eine Rei­he von Funk­tio­nen, die eine sys­tem­a­tis­che und ein­fache Daten­bere­it­stel­lung durch die … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Gabriele D’Annunzio – Dichter und Erfinder des Faschismus“

„Gabriele D’An­nun­zio gilt als eine Leit­fig­ur des ital­ienis­chen Faschis­mus und als Men­tor Mus­soli­n­is. Er ist der Regis­seur ein­er neuen Massen­be­we­gung. Als Freis­chär­ler will er die Adria-Stadt Fiume, das heutige Rije­ka, „befreien“.“ (Bay­ern 2, Thomas Gras­berg­er) Sie kön­nen die Sendung, die … Weit­er­lesen

Permalink

0

Podcasts zu Lenin

SWR2 Wis­sen: „Lenin – Ein Mythos verblasst“ „Seine Stat­uen ste­hen in nahezu allen Orten Rus­s­lands. Straßen und Plätze sind weit­er­hin nach ihm benan­nt. Wladimir Iljitsch Uljanow, genan­nt Lenin (22.4.1870 – 21.1.1924), Anführer der Okto­ber­rev­o­lu­tion 1917, hat Gen­er­a­tio­nen von Sow­jet­bürg­ern geprägt. … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … TAPoR?

In TAPoR („Text Analy­sis Por­tal for Research“), das mit­tler­weile in der drit­ten Ver­sion online ist, wer­den Tools für das Text-Retrieval und die Text-Analyse gesam­melt. Die Infor­ma­tio­nen aus dem früheren „DIRT“ Direc­to­ry („Dig­i­tal Research Tools“) wur­den in die Samm­lung mit aufgenom­men.TAPoR … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die digitalisierten Fontane-Notizbücher?

Die genetisch-kri­tis­che und kom­men­tierte Hybrid-Edi­­tion von Theodor Fontanes Notizbüch­ern ist ein von der Deutschen Forschungs­ge­mein­schaft gefördertes Pro­jekt. Sie entste­ht an der Theodor Fontane-Arbeitsstelle der Uni­ver­sität Göt­tin­gen und an der Nieder­säch­sis­chen Staats- und Uni­ver­sitäts­bib­lio­thek Göt­tin­gen. Auf­grund ihrer kom­plex­en Beschaf­fen­heit gal­ten Fontanes … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Universitetskaja Biblioteka Online?

Die Uni­ver­sitet­ska­ja Bib­liote­ka Online (UBO) ist eine Samm­lung von eBooks aus Rus­s­land mit dem Schw­er­punkt Geistes- und Sozial­wis­senschaften.Die Plat­tform, die auch unter dem Titel „Bib­lio­plan­et“ bekan­nt ist, umfasst über 70.000 Büch­er (darunter auch 9.000 fik­tionale Werke auf Rus­sisch, Englisch und … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … Sign@l?

Die Daten­bank „Sig­nale­ment des con­tenus de péri­odiques en sci­ences humaines et sociales“ – oder kurz: Sign@l – verze­ich­net Inhaltsverze­ich­nisse und Artikel franzö­sis­ch­er geistes- und sozial­wis­senschaftlich­er Zeitschriften.Stand April 2020 umfasst die Samm­lung, die von der Bib­lio­thek Sci­ences Po Lyon koor­diniert wird, … Weit­er­lesen