Permalink

0

Kennen Sie schon … den Podcast „Across the Caucasus“ aus Jena?

The pod­cast ‚Across the Cau­ca­sus‘ is a month­ly series curat­ed and pro­duced by mem­bers of the Insti­tute for Cau­ca­sus Stud­ies in Jena, Ger­many. The pod­cast aims to dis­sem­i­nate insights on the North and South Cau­ca­sus and to pro­vide young researchers … Weit­er­lesen

Permalink

0

SWR2 Wissen: „Wikinger und Wikingerinnen – Abschied vom Krieger-Mythos“

„Nord­män­ner, Nor­man­nen und Wikinger gal­ten lange als große Unbekan­nte der europäis­chen Geschichte. Ihr Bild prä­gen bis heute vor allem Mythen und Leg­en­den – von Wal­hal­la bis zu Hägar dem Schreck­lichen. Net­flix-Serien wie „Vikings“ oder Com­put­er­spiele wie „Val­heim“ betreiben Wikinger-Kult. Für … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Romantik – Zwischen Schwärmerei und Freiheitsstreben“

„Angesichts der gesellschaftlichen Umbrüche ver­lieren die Roman­tik­er den Glauben an die nüchterne Ver­nun­ft und stellen ihr das Gefühl ent­ge­gen: Sie schwär­men für die Natur, feiern die Dunkel­heit und ergrün­den mys­tis­che Wel­ten.“ (Bay­ern 2, Han­na Drag­on) Sie kön­nen die Sendung, die … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … den deutsch-italienischen Podcast “Überall Konfetti”?

“Über­all Kon­fet­ti – Il pod­cast ita­­lo-tedesco che non ti aspet­ti / Der deutsch-ital­ienis­che Pod­cast, der Dich über­rascht” ist ein zweis­prachiger Pod­cast von Johan­na Gremme, Vanes­sa Wahlig, dem Büro VIAVAI für den Deutsch-Ital­ienis­chen Jugen­daus­tausch, Mar­co Tri­ulzi (DAAD-Lek­­tor – Uni­ver­sität La Sapien­za) und Anna … Weit­er­lesen

Permalink

0

BBC Radio 4 „In our time“: Tang Era Poetry

„Melvyn Bragg and guests dis­cuss two of China’s great­est poets, Li Bai and Du Fu, who wrote in the 8th cen­tu­ry in the Tang Era. Li Bai (701–762 AD) is known for per­son­al poems, many of them about drink­ing wine, … Weit­er­lesen

Permalink

0

SWR2 Wissen: Theodor Fontanes Roman „Effi Briest“

„Zum 200. Geburt­stag von Theodor Fontane: Ein Gespräch über seinen berühmten Roman „Effi Briest“. Die tragis­che Geschichte ein­er jun­gen Frau, die an den Kon­ven­tio­nen ihrer Zeit zer­bricht. Anja Brock­ert im Gespräch mit den Schrift­stellern John von Düf­fel und Ulrike Draes­ner.“ … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Glasnost und Perestrojka – Reformen mit unerwarteter Wirkung“

„Am 11. März 1985 wird Michail Gor­batschow zum Gen­er­alsekretär der Kom­mu­nis­tis­chen Partei der Sow­je­tu­nion gewählt. Gor­batschow begin­nt die Poli­tik des Umbaus – die Per­e­stroi­ka. Bis dahin stand die sow­jetis­che Wirtschaft streng unter kom­mu­nis­tis­ch­er Pla­nung – nun ver­sucht Gor­batschow es mit … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR ZeitZeichen zu Mary Shelley

„Der Roman „Franken­stein“ macht sie welt­berühmt. Die Schauergeschichte der englis­chen Schrift­stel­lerin Mary Shel­ley entste­ht in einem reg­ner­ischen Som­mer am Gen­fer See. Als Tochter eines Philosophen und ein­er Frauen­recht­lerin wird Mary God­win in Lon­don geboren. Marys Mut­ter stirbt im Kind­bett. Die … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR ZeitZeichen zur letzte Asienexpedition von Sven Hedin

„Sven Hedin ist ein beg­nade­ter Erzäh­ler und Ver­mark­ter sein­er Asien-Expe­di­­tio­­nen. Zugle­ich steckt der schwedis­che Aben­teur­er voller Wider­sprüche. Er ist ein erfol­gre­ich­er Wis­senschaftler, Best­seller-Autor – und Anhänger von Adolf Hitler. Mit 15 Jahren ste­ht Sven Hedin am Hafen­beck­en in Stock­holm, um … Weit­er­lesen

Permalink

0

Podcast: Raubgut und Provenienzforschung in der Musikwissenschaft

Prove­nien­z­forschung ist seit vie­len Jahren ein wichtiges The­ma in ver­schiede­nen Diszi­plinen — aus guten Grün­den auch ins­beson­dere die Prove­nien­z­forschung zu NS-Raubgut, also zu … Objekte[n], die während der Zeit des Nation­al­sozial­is­mus auf­grund von ras­sis­ch­er, poli­tis­ch­er, religiös­er oder weltan­schaulich­er Ver­fol­gung ihren … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … den Podcast „Mekka und Jerusalem“?

Der Pod­cast „Mek­ka und Jerusalem“ ist Teil des „Hei­del­berg­er Bünd­niss­es für Jüdisch-Mus­lim­is­che Beziehun­gen“: Mith­il­fe ein­er Radiosendung / eines Pod­cast (pro­duziert in Zusam­me­nar­beit mit dem Hes­sis­chen Rund­funk) zielt das Pro­jekt darauf ab, die Forschung über jüdisch-mus­lim­is­che Beziehun­gen einem bre­it­en und nich­takademis­chen … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR Dok 5: „Weißes Meer – Schwarzes Meer: Wo Putin Geschichte fälscht“

„Die Hal­binsel Krim und die Solowez­­ki-Inseln im Weißen Meer liegen an den Rän­dern des heuti­gen Rus­s­lands. Für Putins Geschicht­spoli­tik sind sie zen­tral: Bei­den Orte präsen­tieren geschönte Ver­sio­nen der rus­sis­chen Iden­tität.“ (WDR, Chris­tine Hamel) Sie kön­nen die Sendung, die am 6.6.2022 … Weit­er­lesen