Permalink

0

Kennen Sie schon … English-Corpora.org?

English-Corpora.org is the most wide­ly used col­lec­tion of cor­po­ra (high­ly search­able col­lec­tions of texts) any­where in the world. The cor­po­ra are used by more than 130,000 peo­ple each month, from more than 140 coun­tries. In addi­tion, hun­dreds of uni­ver­si­ties world­wide … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Germanistik 2020.9

Wörter, Wörter­büch­er, Wortschätze: (Korpus-)Linguistische Per­spek­tiv­enDer Sam­mel­band bün­delt ver­schiedene (kor­­pus-) lin­guis­tis­che Analy­sewege, method­is­che Zugänge und Her­aus­forderun­gen ein­er sich stetig wan­del­nden und dig­i­tal­isieren­den Lin­guis­tik. In ins­ge­samt 14 Beiträ­gen wer­den aktuelle Ansätze, aber auch Forschungs­desider­ate der Lin­guis­tik vom Wort zum Wortschatz dargestellt. Im … Weit­er­lesen

Permalink

0

Zugriff auf zwei Zeitschriften zur Korpus-Linguistik

Der Fach­in­for­ma­tions­di­enst (FID) Lin­guis­tik an der UB Frank­furt ist eine zen­trale Ser­vice-Ein­rich­­tung für die lin­guis­tis­che Forschung in Deutsch­land. Mit Unter­stützung der Deutschen Forschungs­ge­mein­schaft (DFG) sorgt der FID Lin­guis­tik für die über­re­gionale Bere­it­stel­lung dig­i­taler Ressourcen. Er hat für zwei Zeitschriften aus … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Anglistik 2020.8

Cor­po­ra and the chang­ing soci­ety. Stud­ies in the evo­lu­tion of Eng­lishThis book show­cas­es eleven stud­ies deal­ing with cor­po­ra and the chang­ing soci­ety. The theme of the vol­ume reflects the fact that changes in soci­ety lead to changes in lan­guage and … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die „Wörter des Tages“ der Uni Leipzig?

Die »Wörter des Tages« zeigen, welche Begriffe heute beson­ders aktuell sind. Dazu wer­den ver­schiedene Tageszeitun­gen und News­di­en­ste täglich aus­gew­ertet. Die »Wörter des Tages« ste­hen mor­gens ab etwa 7 Uhr zur Verfügung.Die Aktu­al­ität eines Begriffs ergibt sich aus sein­er Häu­figkeit heute, … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Slavistik 2020.7

Ver­bal aspect in Old Church Slavon­ic: A cor­­pus-based approachIn Ver­bal Aspect in Old Church Slavon­ic Jaap Kam­phuis demon­strates that the aspect sys­tem of Old Church Slavon­ic can best be described if one divides the verbs into three main cat­e­gories: per­fec­tive, … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Literaturen allgemein 2020.4

Cor­pus lin­guis­tics for online com­mu­ni­ca­tion: a guide for researchCor­pus Lin­guis­tics for Online Com­mu­ni­ca­tion pro­vides an instruc­tive and prac­ti­cal guide to con­duct­ing research using meth­ods in cor­pus lin­guis­tics in stud­ies of var­i­ous forms of online com­mu­ni­ca­tion. Offer­ing prac­ti­cal exer­cis­es and draw­ing … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die neue Datenbank für Gesprochenes Deutsch (DGD)?

Die DGD, eine Daten­bank für Gesproch­enes Deutsch des Insti­tuts für Deutsche Sprache (IDS) in Mannheim, bietet den Zugriff auf aus­gewählte Kor­po­ra des Archivs für Gesproch­enes Deutsch (AGD) wie zum Beispiel das „Forschungs und Lehrko­r­pus gesproch­enes Deutsch“ (FOLK) das Kor­pus „Deutsche … Weit­er­lesen

Permalink

0

„Darüber spricht der Bundestag“ – eine Analyse zum 70. Geburtstag

In großen met­al­lenen Let­tern ste­ht es über dem Por­tal des Berlin­er Reich­stages: Dem deutschen Volke. Hin­ter der Fas­sade ver­han­delt ein mod­ernes Par­la­ment, der Deutsche Bun­destag, die Geschicke eben­jenes Volkes. Seit genau 70 Jahren gibt es ihn. Heute sitzen die Abge­ord­neten … Weit­er­lesen

Permalink

1

Kennen Sie schon … das Blog „Language at play“?

„Lan­guage at Play ist eine Online­plat­tform, die sich teil­weise akademisch, aber vor allem unter­hal­tend mit den The­men Sprach­wis­senschaft und Gesellschaft­skri­tik im und ums Videospiel beschäftigt. Stelle dir einen Blog vor, auf dem gele­gentlich ein wis­senschaftlich­er Artikel erscheint, meist jedoch nor­mal … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … den Korpus-Lizenzen-Service des FID Linguistik?

Der Fach­in­for­ma­tions­di­enst (FID) Lin­guis­tik bietet empirisch arbei­t­en­den Sprachwissenschaftler:innen Zugriff auf rund 80 lizen­zpflichtige mono- und mul­ti­lin­guale Tex­tko­r­po­ra der Euro­pean Lan­guage Resource Asso­ci­a­tion (ELRA).Das Ange­bot richtet sich an Ange­hörige ein­er Uni­ver­sität oder außeruni­ver­sitären Forschung­sein­rich­tung inner­halb Deutsch­lands; die Kosten wer­den aus dem … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Romanistik 2019.7

Rhap­sodie: a prosod­ic and syn­tac­tic tree­bank for spo­ken French This mono­graph describes the devel­op­ment of Rhap­sodie, a 33,000-word syn­tac­tic and prosod­ic tree­bank of spo­ken French cre­at­ed with the aim of mod­el­ing the inter­face between prosody, syn­tax and dis­course in spo­ken … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … „The MADAR Project“?

„MADAR (Mul­ti-Ara­bic Dialect Appli­ca­tions and Resources) is a three-year joint project among the NLP Group at Carnegie Mel­lon Uni­ver­si­ty in Qatar (CMU‑Q), the Com­pu­ta­tion­al Approach­es to Mod­el­ing Lan­guage (CAMEL) Lab at New York Uni­ver­si­ty Abu Dhabi (NYUAD), and Colum­bia Uni­ver­si­ty. … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Kulturen Asiens, Afrikas und Ozeaniens 2019.4

Ara­bic Cor­pus Lin­guis­ticsThis book demon­strates the advan­tage of a cor­pus based approach to Ara­bic, and presents an overview of cur­rent research on the Ara­bic lan­guage with­in cor­pus lin­guis­tics. Deal­ing not only with mod­ern stan­dard Ara­bic, the book also con­sid­ers clas­si­cal … Weit­er­lesen