Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Der chinesische Weise Menzius – Lehrer des Mitgefühls“

„Men­z­ius lebte von 372 bis 290 vor Chr. in Chi­na, ein­er Zeit voller Unruhen und Kriege. Als philosophis­ch­er Lehrer lehrte er die Fürsten, dass nur dessen Herrschaft legit­im sei, dessen Volk nicht lei­de.“ (Bay­ern 2, Mechthild Müs­er) Sie kön­nen die … Weit­er­lesen

Permalink

0

wissen.leben.lesen › Alain Deligne

In Anlehnung an die Frage „Lek­türe muss sein! Welche?“ aus der Inter­viewrei­he „3 ½ Fra­gen an …“ aus der ZEIT stellen in dieser Rei­he Ange­hörige der WWU Büch­er oder Artikel vor, die für ihre Lehre oder Forschung wichtig sind, die … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Jean-Paul Sartre – Vordenker des Existenzialismus“

„Jean-Paul Sartre, Philosoph und Schrift­steller, Begrün­der des franzö­sis­chen Exis­ten­zial­is­mus, beteiligte sich am Wider­stand im Zweit­en Weltkrieg. Er war eine prä­gende Kraft der kri­tis­chen Intel­li­genz des Nachkriegseu­ropas.“ (Bay­ern 2, Rolf Cantzen) Sie kön­nen die Sendung, die am 6.5.2020 auf Bay­ern 2 … Weit­er­lesen

Permalink

0

#Tipps&Tricks: Office-Oberflächen anpassen – schneller zum gewünschten Menüpunkt

Neben Tas­tatürkürzeln, Textbaustein­tools und „intel­li­gen­ten Maus­tas­ten“ gibt es noch eine weit­ere Möglichkeit, sich das Arbeit­en ein wenig zu erle­ich­ern:In den Pro­gramm von Microsoft Office kann man die Bedienober­fläche anpassen, um Mauswege und Klick­fol­gen möglichst kurz zu hal­ten. Schnel­lzu­grif­fleiste Eine Möglichkeit zur indi­vidu­ellen Anpas­sung bietet … Weit­er­lesen

Permalink

0

#Tools: Etherpads – kollaborativ an Texten arbeiten

Es gibt neben Stan­­dard-Pro­­gram­­men wie Office oder den üblichen Browsern ja zig Tools, die einem den Arbeit­sall­t­ag erle­ichtern kön­nen.Man ent­deckt solche Pro­gramme oft „um drei Eck­en“, und manch­mal merkt man erst, wie häu­fig man sie ver­wen­det, wenn man sie auf … Weit­er­lesen

Permalink

0

Update: der „Thesaurus Linguae Latinae“ ist wieder online

Es ist voll­bracht: Der Ver­lag De Gruyter hat den Plat­tformwech­sel — wir berichteten — abgeschlossen und die Daten­bank „The­saurus Lin­guae Lati­nae“ (TLL) ist nun wieder zugänglich. Laut Ver­lag wer­den bish­erige Links weit­er gültig sein und zur neuen URL umgeleit­et. Mit … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Nasreddin – Ein muslimischer Eulenspiegel“

„Narr oder Philosoph? Nasred­din ist die ideelle Verkör­pe­rung ein­er vielschichti­gen, tol­er­an­ten, mus­lim­is­chen Fig­ur aus dem 13. Jahrhun­dert, ein Sym­pa­thi­eträger ori­en­tal­is­ch­er Men­tal­ität.“ (Bay­ern 2, Mechthild Müs­er) Sie kön­nen die Sendung, die am 20.1.2021 auf Bay­ern 2 lief, über die Seite des … Weit­er­lesen

Permalink

0

#Tools: Suchen aus der Browser-Adresszeile heraus – da geht mehr als nur Google!

Es gibt neben Stan­­dard-Pro­­gram­­men wie Office oder den üblichen Browsern ja zig Tools, die einem den Arbeit­sall­t­ag erle­ichtern kön­nen.Man ent­deckt solche Pro­gramme oft „um drei Eck­en“, und manch­mal merkt man erst, wie häu­fig man sie ver­wen­det, wenn man sie auf … Weit­er­lesen

Permalink

8

Jetzt testen: Al Manhal!

Die ULB hat für einen Monat einen Vol­lzu­griff auf die Plat­tform Al Man­hal bere­it­stellen lassen. Die Daten­bank bietet Zugang auf über 100.000 Ressourcen (Büch­er, Artikel, Videos) von ara­bis­chen Ver­la­gen, die auch im Voll­text durch­such­bar sind. Die Inhalte sind für viele … Weit­er­lesen

Permalink

1

#Tools: FastRenamer – Dateien schnell strukturiert umbenennen

Es gibt neben Stan­­dard-Pro­­gram­­men wie Office oder den üblichen Browsern ja zig Tools, die einem den Arbeit­sall­t­ag erle­ichtern kön­nen.Man ent­deckt solche Pro­gramme oft „um drei Eck­en“, und manch­mal merkt man erst, wie häu­fig man sie ver­wen­det, wenn man sie auf … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Michel de Montaigne – Skeptiker und Menschenfreund“

„Den Essay hat der Human­ist Michel de Mon­taigne erfun­den, mit seinen philosophis­chen Ver­suchen, franzö­sisch: essay­er. Er war ein Philosoph, der nach der Wahrheit eher tastete, als dass er sie voll­mundig verkün­det hätte.“ (Bay­ern 2, Chris­t­ian Schuler) Sie kön­nen die Sendung, … Weit­er­lesen

Permalink

0

Temporäre Unerreichbarkeit der Datenbank Thesaurus Linguae Latinae (TLL) im Februar 2021

Aus­fall mit Vor­war­nung: Der Ver­lag De Gruyter hat vor­ab darüber informiert, dass im Zuge eines Plat­tformwech­sels zum 1. Feb­ru­ar 2021 die Daten­bank lei­der für mehrere Wochen (voraus­sichtlich min­destens zwei) nicht zur Ver­fü­gung ste­hen wird. Nach der Umstel­lung soll die Daten­bank … Weit­er­lesen

Permalink

0

#Tipps&Tricks: Farbmarkierungen für E‑Mails – „Alles so schön bunt hier!“

Es gibt neben Stan­­dard-Pro­­gram­­men wie Office oder den üblichen Browsern ja zig Tools, die einem den Arbeit­sall­t­ag erle­ichtern kön­nen.Man ent­deckt solche Pro­gramme oft „um drei Eck­en“, und manch­mal merkt man erst, wie häu­fig man sie ver­wen­det, wenn man sie auf … Weit­er­lesen

Permalink

0

Gesprächsrunde: Die Zukunft der Publikationslandschaft in der Mediävistik

Am 25. Jan­u­ar 2021 geht das Fachrepos­i­to­ri­um „AMAD — Archivum Medii Aevi Dig­i­tale“ online. Auf AMAD kön­nen ein­er­seits mediävis­tis­che Pub­lika­tio­nen im Open Access Dia­mond erst- oder im grü­nen Open Access zweitveröf­fentlicht wer­den. Ander­er­seits wer­den auf AMAD die Meta­dat­en von bere­its … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … den Schweizer Nationalen Forschungsschwerpunkt „Evolving Language“?

Am 1. Juni [2020] startete der neue Nationale Forschungss­chw­er­punkt (NFS) «Evolv­ing Lan­guage». Es ist der erste NFS, der sich dem The­ma Sprache wid­met. Worum geht es? Sprache ist eines der wichtig­sten – wenn nicht sog­ar das wichtig­ste – Merk­mal men­schlich­er … Weit­er­lesen