Permalink

0

Kennen Sie schon … die „West African Arabic Manuscript Database“ (WAAMD)?

„WAAMD is a bi-lin­gual data­base that was devel­oped at the Uni­ver­si­ty of Illi­nois in the late 1980s to describe a col­lec­tion of Ara­bic man­u­scripts in south­ern Mau­ri­ta­nia (Boutilim­it). It sub­se­quent­ly has been used to com­pile a union cat­a­logue of oth­er … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … „Minnen av Selma Lagerlöf“?

„Die wun­der­bare Reise des kleinen Nils Hol­gers­son mit den Wildgänsen“ – dieses Buch ist eins der bekan­ntesten Werke der schwedis­chen Autorin Sel­ma Lager­löf (1858–1940). Das Por­tal Min­nen av Sel­ma Lager­löf macht Briefe der Autorin zugänglich. Die Dig­i­tal­isate wer­den ergänzt um … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Grimm-Portal?

Bilder, Briefe, Aufze­ich­nun­gen, Vis­itenkarten, Büch­er aus der Grimm­schen Pri­vat­bib­lio­thek mit hand­schriftlichen Ein­tra­gun­gen, Rezen­sio­nen – diese und weit­ere „Grim­mi­ana“ aus dem Nach­lass der Brüder Grimm wer­den im Grimm-Por­­tal zusam­mengestellt. Die dig­i­tal­isierten Bestände stam­men aus dem Hes­sis­chen Staat­sarchiv Mar­burg, der Uni­ver­sitäts­bib­lio­thek Kas­sel … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR ZeitZeichen zur amerikanischen Politikerin Victoria Woodhull

„„Ein­rich­tung eines sozialen Wohlfahrtssys­tems, Acht­stun­den­tag, eine öffentliche Erziehung der Kinder, Abschaf­fung der Todesstrafe, die Ein­rich­tung eines inter­na­tionalen Gericht­shofs“, Forderun­gen aus dem Parteipro­gramm von Vic­to­ria Wood­hull, der ersten Frau, die sich 1872 um die amerikanis­che Präsi­dentschaft bewarb. Aus­sicht­en auf Erfolg hat­te … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das „Dartmouth Dante Project“?

Das Pro­jek­t­team am US-amerikanis­chen Dart­mouth Col­lege hat eine Voll­text­daten­bank mit über 75 Kom­mentaren zum Werk „Com­me­dia“ (in später­er Zeit auch als „Div­ina Com­me­dia“, „Göt­tliche Komödie“, bekan­nt) des ital­ienis­chen Dichters Dante Alighieri (1265–1321) zusam­mengestellt. Im Dante Lab kön­nen ver­schiedene Aus­gaben, Über­set­zun­gen … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Sammlung „East European newspapers“ in der British Library?

„The rapid growth of the British Muse­um Library from the 1840s onwards brought about the expan­sion of its col­lec­tions of for­eign mate­r­i­al. Books, jour­nals and news­pa­pers in East Euro­pean lan­guages were also reg­u­lar­ly acquired, ini­ti­at­ing the future devel­op­ment of the … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … Svenska.se?

In der Samm­lung „Sven­s­ka Akademiens Ord­böck­er“ kann man in drei Wörter­büch­ern der Schwedis­chen Akademie gle­ichzeit­ig recher­chieren: im „Sven­s­ka Akademiens ordlista“ (SAOL), einem Wörter­buch zu Rechtschrei­bung und Flex­ion der schwedis­chen Gegen­wartssprache, im „Sven­sk ord­bok utgiv­en av Sven­s­ka Akademien“ (SO), einem Bedeu­tungswörter­buch … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR2 Talk-Radio: Jörg Thadeusz spricht mit dem China-Experten Frank Sieren

„Wie verän­dert die neue Super­ma­cht Chi­na unser Leben, unsere Poli­tik und unsere Wirtschaft? Das zeigt der Jour­nal­ist Frank Sieren in seinem aktuellen Buch auf. Bei Jörg Thadeusz erk­lärt er, warum er auch nach 24 Jahren in Chi­na kein Chi­nese sein … Weit­er­lesen

Permalink

0

SWR2 Wissen: Georg Büchner: „Dantons Tod“ – Der Dramaturg John von Düffel im Gespräch

„Umsturz, Ter­ror, Blutvergießen: Georg Büch­n­ers Dra­ma „Dan­tons Tod“ (1835) zeigt am Beispiel der Franzö­sis­chen Rev­o­lu­tion, wie sich ein Umsturz radikalisiert, Gewalt und Fanatismus eskalieren – bis hin zur Ermor­dung der eige­nen Kämpfer. Es geht um die Unbarmherzigkeit tech­nokratis­ch­er Herrschaft, pop­ulis­tis­che … Weit­er­lesen

Permalink

0

Podcast-Reihe zur englischen Sprachgeschichte: „The History of English Podcast – The Spoken History of a Global Language“

Der Amerikan­er Kevin Stroud ist kein Sprach­wis­senschaftler, son­dern Jurist – aber sein Inter­esse an der englis­chen Sprache und an Geschichte ist so groß, dass er 2012 eine Pod­­cast-Rei­he zur Sprachgeschichte des Englis­chen begonnen hat.Bis­lang sind 120 Fol­gen erschienen. Es gibt … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR ZeitZeichen zum russischen Komponisten Alexander Glasunow

„Ein Wun­derkind? Dur­chaus! Mit elf Jahren schrieb er seine ersten Werke, mit 16 ern­tete er in St. Peters­burg rauschen­den Beifall für seine erste Sin­fonie. Der große Niko­lai Rim­sky-Kor­sakow hat­te ihn als Men­tor unter seine Fit­tiche genom­men, und in Paris durfte … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Michel Houellebecq – Provokation als Prinzip“

„Michel Houelle­becq – Star der franzö­sis­chen Lit­er­aturszene und ein Pro­voka­teur: „Ras­sist“, „Frauen­has­s­er“, „Reli­gions­feind“ – bekan­nte Schmähun­gen. In seinem Buch, „Unter­w­er­fung“ wird ein Moslem franzö­sis­ch­er Präsi­dent.“ (Bay­ern 2, Gabriele Knetsch) Sie kön­nen die Sendung, die am 19.6.2018 auf Bay­ern 2 lief, … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Carl Michael Bellman – Der schwedische Nationadichter“

„Der schwedis­che Nationaldichter und Lie­der­ma­ch­er des Barock Carl Michael Bell­man (1740 bis 1795) wird auch in Deutsch­land noch heute geliebt und inter­pretiert. In seinen Lieder geht es um Liebe, Schnaps und Tod.“ (Bay­ern 2, Rolf Cantzen) Sie kön­nen die Sendung, … Weit­er­lesen