Permalink

0

Kennen Sie schon … die Korpora-Sammlung von Jan Oliver Rüdiger?

Jan Oliv­er Rüdi­ger, wis­senschaftlich­er Mitar­beit­er am Leib­niz-Insti­­tut für Deutsche Sprache (IDS) in Mannheim, hat sich der Entwick­lung soft­waregestützter Meth­o­d­en für die Lin­guis­tik ver­schrieben. Auf sein­er Web­site find­en Sie eine Zusam­men­stel­lung zahlre­ich­er Kor­po­ra zur kosten­losen Nutzung: Alle hier aufge­führten Kor­po­ra (ins­ge­samt … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Germanistik 2024.6

Migra­tionslin­guis­tik: Eine Ein­führung Mit der Zuwan­derung wächst auch die Bedeu­tung der Migra­tionslin­guis­tik, die als inno­v­a­tives Forschungs­feld sprach­liche Aspek­te der Migra­tion inter­diszi­plinär betra­chtet. Dieses Stu­di­en­buch fasst den aktuellen Forschungs­stand kom­pakt zusam­men. Es richtet sich ins­beson­dere an Philolog:innen, aber auch an Vertreter:innen … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Archiv für Kindertexte „Eva Maria Kohl“?

Das Archiv für Kinder­texte an der Mar­tin-Luther-Uni­ver­sität in Halle Wit­ten­berg ist das weltweit einzige sein­er Art und beherbergt mit­tler­weile ca. 100.000 Texte aus den let­zten ein­hun­dert Jahren, die alle von Kindern und teil­weise auch von Jugendlichen ver­fasst wur­den. Kind­heit und … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Neue Sachlichkeit – Literatur der Weimarer Republik“

„Objek­tiv­ität! Beobacht­en!! Ein­fache Sprache!!! – Schlag­worte ein­er lit­er­arischen Strö­mung der Weimar­er Repub­lik. Heute nen­nt man diese Art der Lit­er­atur „Neue Sach­lichkeit“.“ (Bay­ern 2, Mar­tin Trauner) Sie kön­nen die Sendung aus dem Jahr 2020, die zulet­zt am 28.2.2023 auf Bay­ern 2 … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Germanistik 2024.5

Indi­vidu­elle sprach­liche Vari­a­tion in What­s­App-Chats: Stil, Akkom­mo­da­tion und Real-Time-Change Diese Studie soll dazu beitra­gen, den Sprachge­brauch einzel­ner Indi­viduen als rel­e­van­ten Forschungs­ge­gen­stand für die Lin­guis­tik auszuweisen. Durch die Analyse dialek­taler Dat­en aus einem umfan­gre­ichen Kor­pus von What­s­App-Textnachricht­en wer­den neue Erken­nt­nisse zur … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Die Moderne – Bruch mit der Tradition“

„Um die Wende zum 20 Jahrhun­dert verän­dert sich die Welt unter dem Ein­fluss von Tech­nik und Natur­wis­senschaft schneller als je zuvor. Die Lit­er­at­en der frühen Mod­erne find­en unter­schiedliche Antworten auf die Frage, was Kun­st leis­ten kann in ein­er Welt, die … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … den Podcast „eat.READ.sleep – Bücher für dich“ des NDR?

Es sind bere­its über 120 Fol­gen erschienen. Alle besproch­enen Büch­er wer­den in zwei Lis­ten – Fol­gen 1–100, Fol­gen 101ff – aufge­führt. Wer noch mehr Lit­er­atur­tipps bekom­men möchte, kann den eat.READ.sleep-Newsletter abon­nieren. Eine Beson­der­heit dieses Pod­cast: Es haben sich lokale Lesekreise … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Portal „Die Niederdeutsche Literatur“?

Das Por­tal – her­aus­gegeben vom Kom­pe­tenzzen­trum für Niederdeutsch­di­dak­tik am Insti­tut für Deutsche Philolo­gie der Uni­ver­sität Greif­swald – umfasst ein Verze­ich­nis aller bekan­nten niederdeutschen Autor:innen und aus­gewählter niederdeutsch­er Kör­per­schaften, eine „virtuelle niederdeutsche Bib­lio­thek“ in Form ein­er Bib­li­ogra­phie mit Links zu niederdeutschen … Weit­er­lesen

Permalink

0

Deutschlandfunk „Freistil“: „Pulp Fiction im Kaiserreich – Der Kolportage-Schriftsteller Robert Kraft“

„Zwis­chen Eis­meer und Wüste führt der junge Robert Kraft ein unstetes Reise­leben. Nach eini­gen Jahren lässt er sich nieder und ver­ar­beit­et seine Erin­nerun­gen zu Aben­teuer­ro­ma­nen. Diese zeich­nen sich durch die Ver­mis­chung von Fan­tasie und Real­ität aus. In der Welt der … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Germanistik 2024.4

Gen­dern – auf Teufel*in komm raus? »Wieder ein Band zur end­losen Gen­derde­bat­te« wer­den manche denken… Und es stimmt auch! Hier wird jedoch nicht für eine bes­timmte Sichtweise auf das sprach­liche Gen­dern argu­men­tiert. Stattdessen präsen­tieren Autorin­nen und Autoren aus unter­schiedlichen Diszi­plinen … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Rainer Maria Rilke – Leben und Werk“

„Rain­er Maria Rilke über­set­zte franzö­sis­che Dichter ins Deutsche – und schrieb sog­ar selb­st Gedichte auf Franzö­sisch. In Paris ent­stand eines sein­er wichtig­sten Büch­er: „Die Aufze­ich­nun­gen des Malte Lau­rids Brigge“. (Bay­ern 2, Gabriele Knetsch) Sie kön­nen die Sendung aus dem Jahr … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Portal buchstaben.com?

Viele bunte Wörter! Auf dieser Web­site dreht sich alles um Wörter: Stu­den­ten und Schüler find­en hier nüt­zliche Syn­onyme und Gegen­teile für Auf­sätze, Sem­i­­nar- und Abschlus­sar­beit­en. Rät­sel-Spiel­er ermit­teln die passenden Lösun­gen im Scrab­ble-Wörter­buch und in der Kreuz­­worträt­sel-Hil­fe. Die Kreativ­ität fördert der Wort­gen­er­a­tor, während der Buch­staben­salat-Lös­er und der Ana­­gramm-Gen­er­a­­tor für Ord­nung sor­gen. In der Wis­sensrubrik veröf­fentlichen … Weit­er­lesen