Permalink

0

Open-Access-Bücher zur Slavistik

In der let­zten Zeit sind u.a. diese frei ver­füg­baren Titel erschienen: Advances in for­mal Slav­ic lin­guis­tics 2017 Franc Marušič / Petra Miš­maš / Rok Žaucer   Advances in For­mal Slav­ic Lin­guis­tics 2017 is a col­lec­tion of fif­teen arti­cles that were pre­pared … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die SOAS Digital Collections?

Die SOAS (School of Ori­en­tal and African Stud­ies) in Lon­don stellt eine Auswahl ihrer dig­i­tal­en Samm­lung online zur Ver­fü­gung: Its dig­i­tal col­lec­tions include archives and man­u­scripts, pho­tographs, maps, books and jour­nals, news­pa­pers, oral his­to­ries, films and audio.  Near­ly all are avail­able freely, twen­­ty-four … Weit­er­lesen

Permalink

0

Open-Access-Veröffentlichungen von WWU-Wissenschaftler*innen: Germanistik

Eine „husvrowe inwendig des lichamen“: zur Konzep­tion und Darstel­lung der men­schlichen Seele im Fließen­den Licht der Got­theit Mechthilds von Magde­burg Mit sein­er the­ma­tis­chen und for­malen Vielfalt und sein­er poet­is­chen Sprache fasziniert das „Fließende Licht der Got­theit“ der deutschsprachi­gen Mys­tik­erin Mechthild … Weit­er­lesen

Permalink

0

Open-Access-Bücher zu Sprachen & Kulturen Afrikas, Asiens und Ozeaniens

In der let­zten Zeit sind u.a. diese frei ver­füg­baren Titel erschienen: Ara­bic and con­­tact-induced lan­guage changeChristo­pher Lucas & Ste­fano Man­fre­di This vol­ume offers a syn­the­sis of cur­rent exper­tise on con­­tact-induced change in Ara­bic and its neigh­bours, with thir­ty chap­ters writ­ten … Weit­er­lesen

Permalink

0

Open-Access-Veröffentlichungen von WWU-Wissenschaftler*innen: Nordische Philologie

Schwedis­che Inter­jek­tio­nen und Par­tikeln Par­tikeln sind wie Inter­jek­tio­nen unflek­tier­bar. Sie haben keine lexikalis­che Bedeu­tung son­dern mod­i­fizieren Aus­sagen oder füllen Pausen. Das Wörter­buch verze­ich­net schwedis­che Inter­jek­tio­nen, Abtönungs‑, Graduierungspar­tikeln und Gliederungssig­nale mit ihren deutschen Entsprechun­gen, ergänzt jew­eils durch gle­ich­lau­t­ende Voll­wörter und andere … Weit­er­lesen

Permalink

0

Germanistische Open-Access-Zeitschriften

In der ger­man­is­tis­chen Sprach ‑und Lit­er­atur­wis­senschaft gibt es erfreulicher­weise immer mehr Zeitschriften, die gemäß des Open-Access-Prinzips kosten­los zugänglich sind.Ken­nen Sie diese schon? Niederdeutsches Wort Die Zeitschrift der Kom­mis­sion für Mundart- und Namen­forschung West­falens (mit Sitz in Mün­ster) ist 1960 als Organ des … Weit­er­lesen

Permalink

0

Open-Access-Veröffentlichungen von WWU-Wissenschaftler*innen: Anglistik & Book Studies

In den let­zten Monat­en sind eine Habil­i­ta­tion­ss­chrift und zwei Dis­ser­ta­tio­nen von Mün­ster­an­er Anglist:innen bzw. Buchwissenschaftler:innen erschienen.Mit Unter­stützung des Pub­lika­tions­fonds der WWU sind die Büch­er als Open-Access-Veröf­fentlichun­­gen kosten­frei online zugänglich. San­dra SimonVer­leger als Leser und als Ver­mit­tler von Lesekul­turhttps://doi.org/10.3726/b15626Ver­legerper­sön­lichkeit­en, die das … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … TROLLing?

The Trom­sø Repos­i­to­ry of Lan­guage and Lin­guis­tics (TROLLing) is a repos­i­to­ry of data, code, and oth­er relat­ed mate­ri­als used in lin­guis­tic research. The repos­i­to­ry is open access, which means that all infor­ma­tion is avail­able to every­one. All post­ings are accom­pa­nied by … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Slavistik 2020.4

Approach­es to pred­ica­tive pos­ses­sion: the view from Slav­ic and Finno-Ugric­This book dis­cuss­es exis­ten­tial and pos­ses­sive con­struc­tions in two impor­tant, yet under-stud­ied, lan­guage fam­i­lies, Slav­ic and Finno-Ugric. Using data from the Slav­ic lan­guages of Pol­ish, Belaru­sian and Russ­ian, and the Finno-Ugric … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Bibliography of Pragmagics Online?

Die Daten­bank, die auf eine Bib­li­ogra­phie aus dem Jahr 1987 zurück­ge­ht und laufend aktu­al­isiert wird, ist seit Anfang 2020 frei online ver­füg­bar: Lin­guis­tic Prag­mat­ics is the inter­dis­ci­pli­nary (cog­ni­tive, social, and cul­tur­al) sci­ence of nat­ur­al lan­guage use. The Bib­li­og­ra­phy of Prag­mat­ics Online is an … Weit­er­lesen

Permalink

0

Festschrift digital – Hubertus Kohle zum 60. Geburtstag

Der Münch­en­er Kun­sthis­torik­er Huber­tus Kohle feierte im ver­gan­genen Jahr seinen 60. Geburt­stag. Für eine Festschrift zu seinen Ehren lag auf der Hand: Sie musste (auch) dig­i­tal erscheinen! So ist auch im Vor­wort zu lesen, dass die Ehrung zum Geehrten passen … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Language Science Press?

Lan­guage Sci­ence Press, gegrün­det 2014 von Sprach­wis­senschaftlern, ist heute ein­er der renom­miertesten Open-Access-Ver­lage für die Sprach­wis­senschaft. AboutLan­guage Sci­ence Press pub­lish­es high qual­i­ty, peer-reviewed open-access books in lin­guis­tics. All pub­li­ca­tions are free for both authors and read­ers. Gen­er­al Edi­tors are Ste­fan … Weit­er­lesen

Permalink

0

Open-Access-Woche 2019

Seit zehn Jahren beteiligt sich die ULB Mün­ster an der jährlichen inter­na­tionalen Open-Access-Woche. Das Mot­to der 2019er-Aus­­gabe vom 21. bis zum 27. Okto­ber lautet „Open for Whom? Equi­ty in Open Knowl­edge“, also „Offen für wen? Fair­ness für offenes Wis­sen“. Während … Weit­er­lesen