Permalink

0

BBC Radio 4 „Great Lives“: Xuanzang, Chinese monk and traveller

„Xuan­zang was a monk who trav­elled over­land through Cen­tral Asia to India and brought back near­ly 600 Bud­dhist texts.It was an extra­or­di­nary jour­ney, and a life that reads like a fairy tale. Xuan­zang was born at the start of the … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Kulturen Asiens, Afrikas und Ozeaniens 2020.11

The Thou­sand and One Nights: Sources and Trans­for­ma­tions in Lit­er­a­ture, Art, and Sci­enceThe Thou­sand and One Nights does not fall into a schol­ar­ly canon or into the cat­e­go­ry of pop­u­lar lit­er­a­ture. It takes its place with­in a mid­dle lit­er­a­ture that … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Kulturen Asiens, Afrikas und Ozeaniens 2020.10

From Sib­away­hi to ‚Ahmad Hasan al-Zayy­at: New angles on the Ara­bic lin­guis­tic tra­di­tionFrom Sib­away­hi to ?A?mad ?asan al-Zayy­at: New Angles on the Ara­bic Lin­guis­tic Tra­di­tion, a vol­ume edit­ed by Bea­ta Shey­ha­tovitch and Almog Kash­er, brings togeth­er nine arti­cles writ­ten by … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Kulturen Asiens, Afrikas und Ozeaniens 2020.9

The Rout­ledge hand­book of Ara­bic soci­olin­guis­ticsThe Rout­ledge Hand­book of Ara­bic Soci­olin­guis­tics com­pris­es 22 chap­ters encom­pass­ing var­i­ous aspects in the study of Ara­bic dialects with­in their soci­olin­guis­tic con­text.This is a nov­el vol­ume, which not only includes the tra­di­tion­al top­ics in vari­a­tion­ist … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Blog „Digitale Sinologie und deutsch-chinesische Geschichte“?

Hen­rike Rudolph, Sinolo­gin an der Uni Erlan­­gen-Nürn­berg, teilt in ihrem Blog Forschungsergeb­nisse und ‑erleb­nisse. Damit möchte sie auch auf die Arbeit ander­er ForscherIn­nen aufmerk­sam machen. Dabei spiegelt der Blog meine Forschungsin­ter­essen wider, die geprägt wur­den durch mein Sinolo­gie- und Poli­tik­studi­um … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Blog „Stimmen aus China“?

Die Plat­tform der Stiftung Asien­haus in Köln veröf­fentlicht Über­set­zun­gen und Artikel chi­ne­sis­ch­er Blogs und Microblogs zu aktuellen Chi­­na-The­­men. Stim­men aus Chi­na (#SAC) ist ein Brück­en­blog, welch­er der deutschen Öffentlichkeit Mei­n­un­gen, Berichte und Diskus­sio­nen aus dem chi­ne­sis­chen Inter­net zur Ver­fü­gung stellt. … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Kulturen Asiens, Afrikas und Ozeaniens 2020.2

The Devel­op­ment of Tropes in Ara­bic Wine Poet­ry Up to the 12th Cen­tu­ry Ad This book explores the the­o­ry of the evo­lu­tion of poet­ic imagery as devel­oped by Joseph Sadan, show­ing how metaphors were tak­en over by one poet from … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR ZeitZeichen zu Ferdinand von Richthofen

„Was war er nun? Ein großer Forschungsreisender und Wis­senschaftler, oder ein Weg­bere­it­er von Kolo­nial­is­mus und Impe­ri­al­is­mus? Zwis­chen diesen Polen schwankt das Urteil über den Chi­naforsch­er Fer­di­nand von Richthofen.Auf jeden Fall lässt er als ein­er der Ersten die „Lehn­s­tuhl-Geo­­gra­­phie“ hin­ter sich, … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Kulturen Asiens, Afrikas und Ozeaniens 2020.1

The Sinitic lan­guages: a con­tri­bu­tion to sino­log­i­cal lin­guis­ticsThe Sinitic Lan­guages is the quin­tes­sence of Mieczys­law Jerzy Künstler’s thir­ty years of research into the Chi­nese lan­guages. Orig­i­nal­ly pub­lished in Pol­ish in 2000 as Jezy­ki chin­skie, this work col­lect­ed Künstler’s var­i­ous lec­tures … Weit­er­lesen

Permalink

0

SWR2 Wissen: „Der chinesische Beamte“

„Das alte Chi­na wurde stark durch das kaiser­liche Beamten­sys­tem geprägt. Beamte ver­wal­teten die Prov­inzen und den Kaiser­hof, sprachen Recht und unter­sucht­en Krim­i­nalfälle. Aus ihren Rei­hen rekru­tierten sich Dichter, Philosophen und Kün­stler.Die kon­fuzian­is­che Beamten-Ethik, das rigide Prü­fungssys­tem, Loy­al­ität­skon­flik­te und die leg­endären … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Kulturen Asiens, Afrikas und Ozeaniens 2019.11

Ara­bic Dialec­tol­ogy: Method­ol­o­gy and Field ResearchObvi­ous­ly, many books and hand­books are used to pre­pare for lin­guis­tic field­work. How­ev­er, these do not describe the spe­cif­ic intri­ca­cies of field­work with­in Semit­ic dialec­tol­ogy and the regions of its con­cern, espe­cial­ly the Mid­dle East … Weit­er­lesen

Permalink

0

The Myths and Legends Podcast: Chinese Folklore, Egyptian Mythology, Arabian Nights

Der Post­cast „Myths and Leg­ends“ befasst sich mit – wie der Name schon sagt 🙂 – Mythen und Leg­en­den: This show brings you folk­lore that has shaped our world. Some are incred­i­bly pop­u­lar sto­ries you think you know, but with … Weit­er­lesen

Permalink

0

„The long, incredibly tortuous, and fascinating process of creating a Chinese font“

Die Entwick­lung eines Com­put­er-Fonts ist für Schrift­sys­teme wie das Chi­ne­sis­che weit aufwendi­ger als z.B. für Sys­teme, die auf dem lateinis­chen Alpha­bet basieren.Der Jour­nal­ist und Pro­gram­mier­er Nikhil Son­nad gibt in einem Blog­post einen inter­es­san­ten Ein­blick:“Most peo­ple think fonts appear out of … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Kulturen Asiens, Afrikas und Ozeaniens 2019.9

Cur­rent stud­ies in Chi­nese lan­guage and dis­course: Glob­al con­text and diverse per­spec­tivesThis vol­ume fea­tures a dis­course empir­i­cal ori­en­ta­tion from diverse per­spec­tives and var­i­ous method­olo­gies, in which nar­ra­tives, inter­views, sur­veys, and large-scale data­bas­es or self-cre­at­ed writ­ten and spo­ken cor­po­ra are employed … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR2 Talk-Radio: Jörg Thadeusz spricht mit dem China-Experten Frank Sieren

„Wie verän­dert die neue Super­ma­cht Chi­na unser Leben, unsere Poli­tik und unsere Wirtschaft? Das zeigt der Jour­nal­ist Frank Sieren in seinem aktuellen Buch auf. Bei Jörg Thadeusz erk­lärt er, warum er auch nach 24 Jahren in Chi­na kein Chi­nese sein … Weit­er­lesen