Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Kulturen Asiens, Afrikas und Ozeaniens 2022.11

Chi­na Schreibt Anders In ein­er Zeit, da Chi­na immer wichtiger wird, wird es auch immer wichtiger, Chi­na zu ver­ste­hen. Viel ist da noch zu tun. Die chi­ne­sis­che Schrift ist das kom­plizierteste Sys­tem von For­men, welch­es die Men­schheit geschaf­fen hat, und … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Kulturen Asiens, Afrikas und Ozeaniens 2022.6

Mus­lim tex­tu­al­i­ties: a lit­er­ary approach to fem­i­nism In the first decade of the twen­­ty-first cen­tu­ry, Mus­lim women writ­ers locat­ed in Europe and Amer­i­can entered the cul­tur­al main­stream. Lit­er­ary and visu­al pro­duc­tions nego­ti­at­ed sta­t­ic visu­al emblems of Islam, most promi­nent­ly „the … Weit­er­lesen

Permalink

0

Open-Access-Bücher zu Sprachen & Kulturen Afrikas, Asiens und Ozeaniens

In der let­zten Zeit sind u.a. diese frei ver­füg­baren Titel erschienen: Approach­es to Ara­bic Pop­u­lar Cul­ture Peter Kon­erd­ing / Felix Wiede­mann / Lale Behza­di | https://doi.org/10.20378/irb-49890 Over recent years, Ara­bic pop­u­lar cul­ture has become a focal point of West Asian … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Literaturen allgemein 2021.4

Reg­is­ter des Graphis­chen: Vari­a­tion, Inter­ak­tion und Reflex­ion in der dig­i­tal­en SchriftlichkeitAus­ge­hend von den kle­in­sten Ele­menten des graphis­chen Inven­tars mod­el­liert der Sam­mel­band die soziale und sit­u­a­tive Aus­d­if­feren­zierung dig­i­taler Schriftlichkeit im inte­gra­tiv­en Dia­log zwis­chen schrift- und sozi­olin­guis­tis­chen Ansätzen. Erken­nt­nislei­t­end ist dabei die … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Online Keyboards von Branah.com?

Unter dem Mot­to „Type your lan­guage Online“ bietet die Seite „Online Key­boards“ eine Eingabeober­fläche für ver­schiedene Sprachen, die in nicht-latein­is­chen Schriften oder mit Son­derze­ichen geschrieben wer­den. Für Geor­gisch sieht das dann z.B. so aus: What is an Online Key­board? An … Weit­er­lesen

Permalink

0

Deutschlandfunk „Wissenschaft im Brennpunkt“: Der vergessene Code der Inka – Im Reich der Knotenschnüre“

„Es heißt, die Inka hät­ten keine Schriften hin­ter­lassen, nur Knoten­schnüre für die Buch­hal­tung in ihrem riesi­gen Reich. Doch manch­er Forsch­er hofft, in den Knoten mehr als Zahlen zu ent­deck­en. Die Khi­pus kön­nten die Geschichte der Inka neu erzählen – wenn … Weit­er­lesen