Permalink

0

Kennen Sie schon … die ePublishing-Angebote von CrossAsia?

CrossA­s­ia, das Fach­por­tal für Geistes- und Sozial­wis­senschaften aus und über Asien, bietet Asienwissenschaftler:innen weltweit drei Ser­vices zum Veröf­fentlichen elek­tro­n­is­ch­er Pub­lika­tio­nen: den Doku­mentenserv­er CrossA­s­ia-Repos­i­­to­ry für Artikel, Arbeits­berichte, Preprints, Hochschulschriften usw., CrossA­s­ia-eJour­­nals für Open-Access-Zeitschriften und CrossA­s­ia-eBooks für elek­tro­n­is­che Büch­er. Sollen Sie derzeit keine Veröf­fentlichung pla­nen, kön­nen … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … „The Stacks“?

The Stacks ist das inter­diszi­plinäre Open-Access-Repos­i­­to­ri­um für die Fäch­er Amerikas­tu­di­en, Anglis­tik, Anglo­phone Lit­er­a­turen & Kul­turen, Aus­­tralien- & Neusee­land­stu­di­en, Großbri­­tan­nien- & Irland­stu­di­en sowie Kanadas­tu­di­en ein­schließlich aller Unter­diszi­plinen. Wissenschaftler*innen dieser Fäch­er sind ein­ge­laden, ihre Artikel und Mono­gra­phien in The Stacks zu pub­lizieren … Weit­er­lesen

Permalink

0

„osmikon“ löst die Virtuelle Fachbibliothek Osteuropa (ViFaOst) ab

Seit Juni 2018 ist osmikon das neue Forschungsportal zu Ost‑, Ost­mit­­tel- und Südos­teu­ropa.Im Mit­telpunkt des Por­tals ste­ht der Recherchebere­ich osmikon­SEARCH, der eine gle­ichzeit­ige Suche in zahlre­ichen deutschen und inter­na­tionalen Bib­lio­thek­skat­a­lo­gen, Bib­li­ografien, Fach­daten­banken und Online-Repos­i­­to­rien ermöglicht. Darüber hin­aus bietet osmikon Möglichkeit­en … Weit­er­lesen