Permalink

0

Kennen Sie schon … Simurg?

Simurg ist das Por­tal zur Samm­lung der Dig­i­tal­isat­en von über 70 spanis­chen Bib­lio­theken und Archiv­en: Simurg es la colec­ción de fon­dos pat­ri­mo­ni­ales del CSIC dig­i­tal­iza­dos según el Plan Direc­tor de Dig­i­tal­ización del CSIC. El nom­bre proviene de la mitología per­sa, … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Romanistik 2022.10

Food Cul­ture and Lit­er­ary Imag­i­na­tion in Ear­ly Mod­ern Italy As the long six­teenth cen­tu­ry came to a close, new pos­i­tive ideas of gusto/taste opened a rich counter vision of food and taste where mate­r­i­al prac­tice, sen­so­ry per­cep­tions and imag­i­na­tion con­tend­ed … Weit­er­lesen

Permalink

0

Deutschlandfunk Nova „Eine Stunde History“: Spanien 1975 – Der Tod des Generals Francisco Franco

„Als Gen­er­al Fran­co am 20. Novem­ber 1975 stirbt, hin­ter­lässt er ein ges­paltenes Land. Die einen trauern, weil sie ein Idol ver­loren haben, das einen faschis­tis­chen Staat aufge­baut hat, von dem sie prof­i­tiert haben. Andere feiern seinen Tod, weil Fran­co das … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Katalonien – Spanische Region mit eigener Geschichte“

„Kat­alonien ist etwas größer als Bel­gien und will mehr poli­tis­chen Ein­fluss. Sep­a­ratis­ten träu­men von Zustän­den wie im Mit­te­lal­ter, als die Region ein wichtiger Akteur am Mit­telmeer war. Doch Spanien will seinen Wirtschaftsmo­tor nicht ziehen lassen.“ (Bay­ern 2, Brigitte Kramer) Sie … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Portal de Archivos Españoles?

Das Por­tal der Archive Spaniens, kurz PARES genan­nt, bietet Ihnen den Zugriff auf drei große nationale Archive – das Archi­vo Gen­er­al de Siman­cas (das ehe­ma­lige Königliche Spanis­che Gen­er­alarchiv), das Archi­vo Históri­co Nacional und das Archi­vo Gen­er­al de Indias – sowie … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR ZeitZeichen zur spanischen Infantin Johanna, genannt „die Wahnsinnige“

„War sie wirk­lich wahnsin­nig? Acht Monate lang irrt Johan­na von Kastilien im Jahr 1506 mit dem Leich­nam ihres Mannes kreuz und quer durch die kastilis­che Hochebene. Ihr Wahnsinn scheint damit endgültig belegt. Dabei will sie den let­zten Wun­sch ihres geliebten … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Biblioteca digital hispánica?

Die spanis­che Nation­al­bib­lio­thek hat die Bib­liote­ca Dig­i­tal His­páni­ca 2008 ein­gerichtet, um ver­schiedene Dig­i­tal­isierung­spro­jek­te unter einem Dach zu vere­inen: Pro­por­ciona acce­so libre y gra­tu­ito a miles de doc­u­men­tos dig­i­tal­iza­dos, entre los que se cuen­tan libros impre­sos entre los sig­los XV y … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Bibliografía española en línea?

Die spanis­che Nation­al­bib­li­ogra­phie wird von der Bib­liote­ca Nacional de España her­aus­gegeben: La Bib­li­ografía Españo­la recoge los reg­istros bib­li­ográ­fi­cos de los doc­u­men­tos pub­li­ca­dos en España y que ingre­san en la Bib­liote­ca Nacional de acuer­do con las dis­posi­ciones vigentes de Depósi­to Legal. … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Romanistik 2020.10

Roma­nia und Ger­ma­nia. Kul­turelle und lit­er­arische Aus­tausch­prozesse in Spät­mit­te­lal­ter und Früher Neuzeit­Der Kul­­tur- und Lit­er­atur­trans­fer zwis­chen dem roman­is­chen Sprachraum und den deutschsprachi­gen Län­dern gehört zu den Grundbe­din­gun­gen der hochmit­te­lal­ter­lichen deutschen Lit­er­atur. Entsprechende Ein­flüsse sind eben­falls im Spät­mit­te­lal­ter und in der … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die RTVE-Filmoteca?

Das Por­tal, das von der Radio- und Fernsehko­r­po­ra­tion RTVE in Zusam­me­nar­beit mit der Fil­mote­ca Españo­la betrieben wird, umfasst tausende his­torische Spiel‑, Kurz- und Doku­men­tarfilme sowie No-Do-Nachricht­ensendun­­gen aus der spanis­chen Filmhis­to­rie. ent­deckt im Blog des FID Roman­is­tik

Permalink

0

Deutschlandfunk Kultur Feature: „Das Universum des Pedro Almodóvar – Im Labyrinth der Leidenschaften“

„Seine Filme han­deln von Junkies und Non­nen, Huren, Trans­ves­titen und Trans­sex­uellen. In seinem neuesten Film, ‚Leid und Her­rlichkeit’, blickt Pedro Almod­ó­var, Spaniens berühmtester Regis­seur der Gegen­wart, auf sein eigenes Leben zurück. Der Nonkon­formist aus der spanis­chen Prov­inz La Man­cha hat … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 Sozusagen! zum Sprachenstreit in Spanien

„Gespräch mit dem ARD-Kor­re­spon­­den­ten in Madrid, Oliv­er Neu­roth, über die mas­sive Ver­drän­gung des Kastilis­chen zugun­sten des Kata­lanis­chen aus den Lehrplä­nen und Medi­en in Kat­alonien. Spanisch wird in einem wichti­gen Teil Spaniens zu ein­er Fremd­sprache.Zwis­chen­spe­ich­er: „Im Wald. Eine Wort­wan­derung durch die … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Romanistik 2019.10

Women read­ers and writ­ers in medieval Iberia: Spin­ning the text­This book is devot­ed to medieval Iber­ian women, read­ers and writ­ers. Focus­ing on the sto­ries and texts women heard, visu­al­ly expe­ri­enced or read, and the sto­ries that they rewrote, the work … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Romanistik 2019.6

Roman­is­che Sprachen in ihrer Vielfalt: Brück­en­schläge zwis­chen lin­guis­tis­ch­er The­o­riebil­dung und Fremd­sprache­nun­ter­richtDer vor­liegende Band vere­int eine Rei­he von Beiträ­gen, die Ergeb­nisse neuer­er empirisch­er Stu­di­en zu pho­nol­o­gis­chen, mor­phol­o­gis­chen, syn­tak­tis­chen und seman­tisch-prag­­ma­tis­chen Aspek­ten roman­is­ch­er Sprachen disku­tieren, die auf der Basis mod­ern­er lin­guis­tis­ch­er The­o­riebil­dung … Weit­er­lesen