Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Literaturen allgemein 2023.10

Heroen – Helden: Eine Geschichte der lit­er­arischen Exor­bi­tanz von der Antike bis zur Gegen­wartEine Lit­er­aturgeschichte des exor­bi­tan­ten Heros, die unser Sprechen über Helden heute auf eine neue Grund­lage stellt.Das Buch zeich­net eine Geschichte der abendländis­chen Vorstel­lung von Helden­tum nach, die … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Literaturen allgemein 2022.12

Dis­course par­ti­cles: syn­tac­tic, seman­tic, prag­mat­ic and his­tor­i­cal aspects Dis­course par­ti­cles have often been treat­ed as a phe­nom­e­non restrict­ed to Ger­man­ic lan­guages (Abra­ham 2020) and they still raise ques­tions about their nature as an inde­pen­dent cat­e­go­ry. This book reveals that this … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Nordische Philologie 2022.6

Chrono­topis­che Insu­lar­itäten: Zur Insel­darstel­lung in den skan­di­navis­chsprachi­gen Lit­er­a­turen um 1900 und der Gegen­wart Das Buch unter­sucht Insel­darstel­lun­gen in skan­di­navis­chsprachi­gen Prosa­tex­ten und fokussiert dabei auf die Inseln zugeschriebe­nen zeitlichen und räum­lichen Eigen­schaften. Diese Eigen­schaften wer­den unter Rück­griff auf einen Begriff Michail … Weit­er­lesen