Permalink

0

Kennen Sie schon … #LingLit & #LingFic?

Im Dezem­ber 2019 hat­te Bran­don Pap­ineau, ein Dok­torand der Sprach­wis­senschaft, auf Twit­ter nach Empfehlun­gen für „weltliche“ Lit­er­atur gefragt, in der das The­ma „Sprache“ eine Haup­trol­le spielt.Daraus ist eine Liste mit rund 70 Titeln ent­standen.(Die Liste kann auch ohne Account bei … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … Recensionssök 1920–1966?

Recen­sion­ssök ist ein elek­tro­n­is­ch­er Index über Rezen­sio­nen schwedis­ch­er und nicht-schwedis­­ch­er Lit­er­atur, die in schwedis­chen Tageszeitun­gen und Zeitschriften zwis­chen 1920 und 1966 veröf­fentlicht wur­den. Die Rezen­sio­nen beziehen sich über­wiegend auf die bel­letris­tis­che Lit­er­atur, aber auch auf die Bere­iche Lit­er­aturkri­tik und ‑geschichte, … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Germanistik 2019.1

Machen Nor­men Sprache kom­plex­er? Unter­suchun­gen zum Ver­hält­nis von Nor­ma­tiv­ität und mor­phosyn­tak­tis­ch­er Kom­plex­ität im DeutschenAlle natür­lichen Sprachen sind gle­ich kom­plex – von diesem Axiom ging die lin­guis­tis­che Forschung lange aus, ohne es zu hin­ter­fra­gen. Jün­gere Unter­suchun­gen wid­men sich der empirischen Über­prü­fung … Weit­er­lesen