Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Magie des Reims – Von Zaubersprüchen und Gedichten“

„Sprache macht Spaß, gereimte ganz beson­ders. Wer reimt, der kostet Ton und Klang der Sprache aus, der spürt der geheimnisvollen Ver­wandtschaft nach, die zwis­chen ähn­lich lau­t­en­den Wörtern wal­ten mögen. Seit alters her haben sich die Men­schen viele Möglichkeit­en ein­fall­en lassen, … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radioWissen: „Warum Menschen erzählen – Geschichten und Sprachverwendung“

„Egal ob in Afri­ka oder Aus­tralien, bei Dschun­gel­stäm­men oder in der mod­er­nen Großs­tadt – wir alle erzählen Geschicht­en. Wir kön­nen nicht anders. Neue Erken­nt­nisse über den Erzäh­lzwang des Men­schen.“ (Bay­ern 2, Klaus Uhrig) Sie kön­nen die Sendung aus dem Jahr … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern 2 radioWissen: „Die Russische Welt aus Sicht des Kremls – Ruskij Mir“

„Wo fängt Rus­s­land an, wo hört es auf? Für die Ide­olo­gen im Kreml hat es keine klaren Gren­zen. Denn sie propagieren den „Russkij Mir“ – die Rus­sis­che Welt: eine impe­ri­ale Idee, deren Wurzeln ins Zaren­re­ich zurück­re­ichen und die den Nach­barn … Weit­er­lesen

Permalink

0

Bayern2 radiowissen: „Väterchen Frost – Der Winterzauberer“

„Ded Moroz, bess­er bekan­nt als „Väterchen Frost“, ist eine Märchen­fig­ur, die den rus­sis­chen Kindern Geschenke bringt. Allerd­ings macht Väterchen Frost das nicht zu Wei­h­nacht­en, son­dern zu Neu­jahr: Ein Relikt aus sow­jetis­ch­er Zeit, denn das kom­mu­nis­tis­che Regime hielt nicht viel von … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Germanistik 2022.12

Python-Pro­­gram­mierung für Germanist:innen: Ein Lehr- und Arbeits­buch Dieses Buch stellt die erste deutschsprachige Ein­führung in die Python-Pro­­gram­mierung für Germanist:innen sowie spra­chori­en­tierte Studierende oder Forschende in den Dig­i­tal Human­i­ties dar. Alle Beispiele sind kon­se­quent der deutschen Sprache ent­nom­men und verdeut­lichen, wie … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … den Podcast „Across the Caucasus“ aus Jena?

The pod­cast ‚Across the Cau­ca­sus‘ is a month­ly series curat­ed and pro­duced by mem­bers of the Insti­tute for Cau­ca­sus Stud­ies in Jena, Ger­many. The pod­cast aims to dis­sem­i­nate insights on the North and South Cau­ca­sus and to pro­vide young researchers … Weit­er­lesen

Permalink

0

SWR2 Wissen: „Wikinger und Wikingerinnen – Abschied vom Krieger-Mythos“

„Nord­män­ner, Nor­man­nen und Wikinger gal­ten lange als große Unbekan­nte der europäis­chen Geschichte. Ihr Bild prä­gen bis heute vor allem Mythen und Leg­en­den – von Wal­hal­la bis zu Hägar dem Schreck­lichen. Net­flix-Serien wie „Vikings“ oder Com­put­er­spiele wie „Val­heim“ betreiben Wikinger-Kult. Für … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Slavistik 2022.10

The Oxford hand­book of lan­guages of the Cau­ca­sus This Hand­book offers an intro­duc­tion to the lin­guis­ti­cal­ly diverse lan­guages of the Cau­ca­sus, spo­ken in south­ern Rus­sia, Geor­gia, Azer­bai­jan, and Arme­nia. Three indige­nous lan­guage fam­i­lies of the area include Nakh-Dages­­tan­ian, North­west Cau­casian … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Literaturen allgemein 2022.10

Super­par­ti­cles: a microse­man­tic the­o­ry, typol­o­gy, and his­to­ry of log­i­cal atoms This book is all about the cap­ti­vat­ing abil­i­ty that the human lan­guage has to express intri­cate­ly log­i­cal (math­e­mat­i­cal) mean­ings using tiny (microse­man­tic) mor­phemes as util­i­ties. Lan­guages mark mean­ings with iden­ti­cal … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Germanistik 2022.10

Ger­many from the out­side: rethink­ing Ger­man cul­tur­al his­to­ry in an age of dis­place­ment The nation-state is a Euro­pean inven­tion of the 18th and 19th cen­turies. In the case of the Ger­man nation in par­tic­u­lar, this inven­tion was tied close­ly to … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Sammlung „Discovering Literature“ der British Library?

Explore lit­er­a­ture in con­text Dis­cov­er­ing Lit­er­a­ture brings to life the social, polit­i­cal and cul­tur­al con­text in which key works of lit­er­a­ture were writ­ten. Enjoy digi­tised trea­sures from our col­lec­tion, new­ly com­mis­sioned arti­cles, short doc­u­men­tary films and teach­ers’ notes. https://www.bl.uk/discovering-literature Das … Weit­er­lesen

Permalink

0

The Myths and Legends Podcast: „Hans Christian Andersen: What We Do With the Shadows“

„A sto­ry from Hans Chris­t­ian Ander­sen about becom­ing your best self…after that self com­plete­ly sep­a­rates from you and leaves you as mere­ly a shad­ow. The crea­ture this time is the invin­ci­ble bear mon­ster your ghost grand­pa warned you about.“ Sie … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das „Camelot Project“?

The Camelot Project is designed to make avail­able a data­base of Arthuri­an texts, images, bib­li­ogra­phies, and basic infor­ma­tion. The project, begun in 1995, is spon­sored by the Uni­ver­si­ty of Rochester and pre­pared in The Rossell Hope Rob­bins Library, locat­ed in … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Kulturen Asiens, Afrikas und Ozeaniens 2022.5

Tran­scul­tur­al Human­i­ties in South Asia: Crit­i­cal Essays on Lit­er­a­ture and Cul­ture This vol­ume looks at the impli­ca­tions of tran­scul­tur­al human­i­ties in South Asia, which is becom­ing a cru­cial area of research with­in lit­er­ary and cul­tur­al stud­ies. The vol­ume also explores … Weit­er­lesen