Permalink

0

Kennen Sie schon … das Center for Literature auf der Burg Hülshoff?

Mit ihrem Pro­gramm­be­trieb, dem Cen­ter for Lit­er­a­ture (CfL), bespielt die Annette von Droste zu Hül­shoff-Stiftung seit 2018 Burg Hül­shoff, Geburt­sort der Dich­terin, und das Rüschhaus, ihre spätere Wohn- und Arbeitsstätte. Durch diese Arbeit trans­formieren sich Burg und Land­haus zu offe­nen … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das FriedensWiki Münster?

Das Friedenswi­ki ist eine freie Enzyk­lopädie, die zum 375. Jubiläum des West­fälis­chen Friedens ins Leben gerufen wurde. Sie beschäftigt sich schw­er­punk­t­mäßig mit der Geschichte und der aktuellen Sit­u­a­tion der Friedensstadt Mün­ster. Alle kön­nen für diese Enzyk­lopädie mit ihrem Wis­sen beitra­gen und … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … Die Bibliothek der LWL-Archäologie für Westfalen?

Die LWL-Archäolo­gie für West­falen unter­hält eine wis­senschaftliche Spezial­bib­lio­thek mit den Schw­er­punk­ten west­fälis­che Archäolo­gie, Vor- und Frühgeschichte, Prov­inzial­römis­che Archäolo­gie, Archäolo­gie des Mit­te­lal­ters und der Neuzeit. Sie umfasst ca. 50.000 Bände und 280 laufend gehal­tene Zeitschriften und Jahrbüch­er. Die öffentliche Präsenzbib­lio­thek ist … Weit­er­lesen

Permalink

0

Jetzt neu! WN-Archiv und E‑Paper verfügbar

Das Archiv der West­fälis­chen Nachricht­en von 1946 bis heute kann ab sofort an den Inter­net-PCs der Zen­tral­bib­lio­thek (gegenüber der Infor­ma­tion­s­theke) und bald auch an einzel­nen Rech­n­ern der Zweig­bib­lio­thek Sozial­wis­senschaften, der Zweig­bib­lio­thek Medi­zin und im Zeitungs- und Pressearchiv gele­sen wer­den. Down­loads … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … Die Bibliothek des Comenius Instituts?

Bei der Bib­lio­thek des Come­nius-Insti­­tuts han­delt es sich um eine reli­gion­späd­a­gogis­che Spezial­bib­lio­thek. Die Arbeitss­chw­er­punk­te des Insti­tuts, Bil­dung in Schule, Kirche und Gesellschaft, bilden auch den Sam­melschw­er­punkt der Präsenzbib­lio­thek. Sie bietet den Mitar­bei­t­en­den des Insti­tuts, als auch inter­essierten Forschen­den und Studieren­den … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … Die Westfälische Bibliothek der Landwirtschaft?

In der West­fälis­chen Bib­lio­thek der Land­wirtschaft Mün­ster find­en Sie land­wirtschaftliche Fach­lit­er­atur von Guten­berg bis heute. Sie umfasst ca. 6.500 Bände prax­isori­en­tiert­er land­wirtschaftlich­er Fach­lit­er­atur aus den ver­gan­genen fünf Jahrhun­derten mit einem räum­lichen Schw­er­punkt auf West­­­falen-Lippe bzw. Nord­west­deutsch­land. Viele Stücke der Samm­lung … Weit­er­lesen

Permalink

0

Buntes aus Westfalen – „Ponga, das Oran-Utan-Mädchen und seine Freunde im Zoo“

In der Kat­e­gorie „Buntes aus West­falen“ bericht­en wir über (teils kuriose) Neuer­schei­n­un­gen, die wir als Lan­des­bib­lio­thek im Rah­men des Pflich­tex­em­plar­recht­es (das gibt es schon seit 1824!) als kosten­lose Belegex­em­plare aus west­fälis­chen Ver­la­gen und/oder Selb­stver­legern erhal­ten. Aus dem Klap­pen­text: In diesem Kinder­buch zeigt … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Tackopedia?

Die Tack­o­pe­dia ist ein Online-Wörter­buch zum Mase­mat­te. Für die Tack­o­pe­dia hat der Vere­in Bürg­er­netz Mase­­mat­te-Lit­er­atur durchgear­beit­et, Ein­träge gesam­melt und zu einem neuem Online-Lexikon Hochdeutsch-Mase­­mat­te und Mase­­mat­te-Hochdeutsch zusam­mengestellt. Finanziert wurde das Pro­jekt mit Mit­teln aus dem Heimat-Fonds des Lan­des NRW. Was … Weit­er­lesen

Permalink

0

Buntes aus Westfalen – „Studenten sind auch Menschen“

In der Kat­e­gorie „Buntes aus West­falen“ bericht­en wir über (teils kuriose) Neuer­schei­n­un­gen, die wir als Lan­des­bib­lio­thek im Rah­men des Pflich­tex­em­plar­recht­es (das gibt es schon seit 1824!) als kosten­lose Belegex­em­plare aus west­fälis­chen Ver­la­gen und/oder Selb­stver­legern erhal­ten. Aus dem Klap­pen­text: In 33 Real­satiren aus … Weit­er­lesen

Permalink

0

Buntes aus Westfalen – „Das große Münster Wimmelbuch“

In der Kat­e­gorie „Buntes aus West­falen“ bericht­en wir über (teils kuriose) Neuer­schei­n­un­gen, die wir als Lan­des­bib­lio­thek im Rah­men des Pflich­tex­em­plarge­set­zes (das gibt es schon seit 1824!) als kosten­lose Belegex­em­plare aus west­fälis­chen Ver­la­gen und/oder Selb­stver­legern erhal­ten. Aus dem Klap­pen­text: Kennst du Mün­ster? – … Weit­er­lesen

Permalink

0

Buntes aus Westfalen – „Der Löwe von Münster“

In der Kat­e­gorie „Buntes aus West­falen“ bericht­en wir über (teils kuriose) Neuer­schei­n­un­gen, die wir als Lan­des­bib­lio­thek im Rah­men des Pflich­tex­em­plarge­set­zes (das gibt es schon seit 1824!) als kosten­lose Belegex­em­plare aus west­fälis­chen Ver­la­gen und/oder Selb­stver­legern erhal­ten. Aus dem Klap­pen­text: Ein Bilder­buch über den … Weit­er­lesen

Permalink

0

Buntes aus Westfalen – „Münster — Menschen, Geschichten, Erinnerungen“

In der Kat­e­gorie „Buntes aus West­falen“ bericht­en wir über (teils kuriose) Neuer­schei­n­un­gen, die wir als Lan­des­bib­lio­thek im Rah­men des Pflich­tex­em­plarge­set­zes (das gibt es schon seit 1824!) als kosten­lose Belegex­em­plare aus west­fälis­chen Ver­la­gen und/oder Selb­stver­legern erhal­ten. Aus dem Klap­pen­text dieses neuen … Weit­er­lesen

Permalink

0

Buntes aus Westfalen – „Im Sog der Verdammnis“

In der Kat­e­gorie „Buntes aus West­falen“ bericht­en wir über (teils kuriose) Neuer­schei­n­un­gen, die wir als Lan­des­bib­lio­thek im Rah­men des Pflich­tex­em­plarge­set­zes (das gibt es schon seit 1824!) als kosten­lose Belegex­em­plare aus west­fälis­chen Ver­la­gen und/oder Selb­stver­legern erhal­ten. Aus dem Klap­pen­text: Krim­i­nal­haup­tkom­mis­sar Win­ters … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Digitalisaten: Münsteraner Grundbesitzverhältnisse im Mittelalter

Unsere dig­i­tal­en Dien­ste haben – ganz frisch – fol­gen­des Werk dig­i­tal ver­füg­bar gemacht: Bern­hard Meis­ter­ernst: Die Grundbe­sitzver­hält­nisse in der Stadt Mün­ster im Mit­te­lal­ter (Mün­ster­sche Beiträge zur Geschichts­forschung 36, Neue Folge 24), Mün­ster: Cop­pen­rath 1909. Der Autor wid­met sich darin auf … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR5 „Erlebte Geschichte“: Josef Kleinheinrich, Verleger in Münster

„Josef Klein­hein­rich wusste schon im Studi­um, dass er ein­mal Ver­leger wer­den wollte. Aber nicht irgen­dein­er – es soll­ten beson­dere Büch­er sein, die er her­aus­brin­gen wollte: Lit­er­atur und Kun­st miteinan­der vere­int, in kleinen, wohlfeilen Aus­gaben.“ (WDR, Andrea Lieblang)Sie kön­nen die Sendung, … Weit­er­lesen