Permalink

0

„Zeitgemäß? Wilhelm II. im Diskurs“

Ausstel­lung zur Debat­te um den Namen und Namensge­ber der WWU Vom 22. Juni bis 7. August 2022 ist im Fußgänger­tun­nel zwis­chen Schloss­platz und Hör­saal­ge­bäude eine Ausstel­lung zu sehen. Sie the­ma­tisiert den let­zten deutschen Kaiser, Wil­helm II., und die Debat­te um … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Erziehungswissenschaft 2022.5

Lehren und Forschen mit Videos in der Lehrkräfte­bil­dung „Die Analyse von Unter­richtsvideos ist zu ein­er erfol­gre­ich und vielfältig genutzten Meth­ode in der Lehrkräfte­bil­dung gewor­den. Sie ver­mag wie keine andere Meth­ode die Unter­richt­sprax­is in ihrer Authen­tiz­ität zu ver­an­schaulichen und zugle­ich in … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR ZeitZeichen zu Samuel Morse

„Es gelingt nicht vie­len Men­schen, ihren Namen zur Marke zu machen: Samuel Fin­ley Morse hat es geschafft. Mit sein­er Entwick­lung der Telegrafie hat er das Nachricht­en­we­sen nach­haltig rev­o­lu­tion­iert. Mit dem drama­tis­chen Satz: „The ene­my is near“ – der Feind ist … Weit­er­lesen

Permalink

0

Deutschlandfunk Nova „Eine Stunde History“: „Maria Montessoris neue Pädagogik“

„Die Ital­iener­in Maria Montes­sori rev­o­lu­tion­iert im 20. Jahrhun­dert die Päd­a­gogik und den Umgang mit Kindern mit kör­per­lichen oder geisti­gen Ein­schränkun­gen. Sie starb vor 70 Jahren, am 6. Mai 1952. Ihr hört in Eine Stunde His­to­ry: Die Erziehungswis­senschaf­terin Bir­git­ta Fuchs hat … Weit­er­lesen

Permalink

0

SWR2 Wissen: „Wie wir künftig lernen – Selber denken, einordnen, verstehen“

„Wir merken uns das, worauf wir neugierig sind – und Aha-Momente machen Lust darauf, daran anzuknüpfen und mehr zu erfahren und zu begreifen. Wie lässt sich dieses Ler­nen in den All­t­ag inte­gri­eren? Schulen wollen wegkom­men von ein­er Stunde Deutsch, ein­er … Weit­er­lesen

Permalink

0

„Wer bin ich, und wenn ja, wieviele?“ – Die Affiliationsrichtlinie für die WWU

Bei der Veröf­fentlichung von Forschungsergeb­nis­sen kommt es darauf an, dass Gedankengänge nachvol­lziehbar sind, Zahlen stim­men und zitierte Lit­er­atur angegeben wird. Aber auch die Dat­en zur Veröf­fentlichung an sich sind wichtig: Die Namen der Autor*innen oder Herausgeber*innen müssen richtig geschrieben und … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Erziehungswissenschaft 2022.4

Geschlechterun­ter­schiede im Bil­dungskon­text — Von wis­senschaftlichen Stu­di­en zu Impulsen für die Unter­richt­sprax­is „Sind Mäd­chen motiviert­er im Lesen? Zeigen Jun­gen mehr Inter­esse in Math­e­matik? Immer wieder zeigen Stu­di­en Geschlechterun­ter­schiede bei Inter­esse, Moti­va­tion und Beruf­s­plä­nen von Schüler*innen – und das hat gesellschaftliche … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Blog „Perspektiven!“?

Das Mitte März 2022 ges­tartete Blog sam­melt beru­fliche Per­spek­tiv­en und Lebensen­twürfe von und für Geistes- und Sozialwissenschaftler:innen: Seit Juni 2021 hat die Ini­tia­tive #Ich­bin­Han­nah – #Ich­bin­Reyan auf Twit­ter zahlre­iche Reak­tio­nen her­vorgerufen und poli­tis­che Ini­tia­tiv­en motiviert: https://95vswisszeitvg.wordpress.com/. Mit diesem Blog möcht­en wir … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sozialwissenschaften 2022.3

„Die Trend­studie „Jugend in Deutsch­land – Win­ter 2021/22“ bietet Klarheit und Ver­ständ­nis für die Ein­stel­lun­gen und das Ver­hal­ten zu den drei wichtig­sten aktuellen The­men: Kli­ma, Coro­na und Poli­tik. Die Jugend in Deutsch­land ist in ein­er extremen Umbruch­sphase. Wer sie ver­ste­hen … Weit­er­lesen

Permalink

1

Neu im Angebot: RiffReporter

Die RiffRe­porter sind eine Plat­tform für freien und lebendi­gen Jour­nal­is­mus und das größte und wichtig­ste wis­senschaft­sjour­nal­is­tis­che und umweltjour­nal­is­tis­che Grün­dung­spro­jekt im deutschsprachi­gen Raum. Zudem pub­lizieren dort Kor­re­spon­den­tïn­nen aus zahlre­ichen Län­dern dieser Erde über aktuelle News und Hin­ter­gründe. Auf der Plat­tform pub­lizieren … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Kommunikationswissenschaft 2022.2

Docu­time­lines – Zur Pro­duk­tion von Musik­doku­men­ta­tio­nen Wie entste­hen Musik­doku­men­ta­tio­nen? Und woran ori­en­tieren sich die Pro­duzieren­den – an der außer­filmis­chen Wirk­lichkeit oder an insti­tu­tionellen Vor­gaben, Quoten und Absatzmärk­ten? Chris­t­ian Bettges beant­wortet diese Fra­gen in Auseinan­der­set­zung mit Jür­gen Haber­mas‘ »The­o­rie des Kom­mu­nika­tiv­en … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Sammlung „Russian Social Sciences and Humanities Periodicals“?

Die dig­i­tale Samm­lung „Russ­ian Social Sci­ences and Human­i­ties Peri­od­i­cals“ enthält die wichtig­sten rus­sis­chen Zeitschriften zu geistes- und sozial­wis­senschaftlichen The­men in Bezug auf Osteu­ropa. Sie umfasst alle 31 Zeitschriften der Rus­sis­chen Akademie der Wis­senschaften sowie unab­hängige wis­senschaftliche Pub­lika­tio­nen. Zahlre­ich vertreten sind … Weit­er­lesen

Permalink

0

„Wer Ordnung hält, hat Zeit zum Forschen!“ – Tag der Forschungsdaten in NRW 2021

Forschungs­dat­en – und das damit ver­bun­dene Forschungs­daten­man­age­ment (FDM) – sind sub­stantiell für eine exzel­lente und zukun­fts­fähige Forschung. Aus diesem Grund find­et am 16. Novem­ber 2021 der NRW-weite Tag der Forschungs­dat­en statt, an dem sich auch die WWU beteiligt. An diesem Tag kön­nen sich Wissenschaftler*innen … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR ZeitZeichen zur Unabhängigkeitserklärung der Ukraine

„Zum zweit­en Mal in ihrer Geschichte proklamiert die Ukraine ihre Unab­hängigkeit. 1919, nach dem Ersten Weltkrieg, hat­te Lenin alle Hoff­nun­gen auf Sou­veränität been­det und das Land in die Union der Sow­je­tre­pub­liken gezwun­gen. Nach dem Zusam­men­bruch der UdSSR 1991 geht die … Weit­er­lesen