Permalink

0

SWR2 Wissen: „Wie wir künftig lernen – Selber denken, einordnen, verstehen“

„Wir merken uns das, worauf wir neugierig sind – und Aha-Momente machen Lust darauf, daran anzuknüpfen und mehr zu erfahren und zu begreifen. Wie lässt sich dieses Ler­nen in den All­t­ag inte­gri­eren? Schulen wollen wegkom­men von ein­er Stunde Deutsch, ein­er … Weit­er­lesen

Permalink

0

„Wer bin ich, und wenn ja, wieviele?“ – Die Affiliationsrichtlinie für die WWU

Bei der Veröf­fentlichung von Forschungsergeb­nis­sen kommt es darauf an, dass Gedankengänge nachvol­lziehbar sind, Zahlen stim­men und zitierte Lit­er­atur angegeben wird. Aber auch die Dat­en zur Veröf­fentlichung an sich sind wichtig: Die Namen der Autor*innen oder Herausgeber*innen müssen richtig geschrieben und … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Erziehungswissenschaft 2022.4

Geschlechterun­ter­schiede im Bil­dungskon­text — Von wis­senschaftlichen Stu­di­en zu Impulsen für die Unter­richt­sprax­is „Sind Mäd­chen motiviert­er im Lesen? Zeigen Jun­gen mehr Inter­esse in Math­e­matik? Immer wieder zeigen Stu­di­en Geschlechterun­ter­schiede bei Inter­esse, Moti­va­tion und Beruf­s­plä­nen von Schüler*innen – und das hat gesellschaftliche … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Blog „Perspektiven!“?

Das Mitte März 2022 ges­tartete Blog sam­melt beru­fliche Per­spek­tiv­en und Lebensen­twürfe von und für Geistes- und Sozialwissenschaftler:innen: Seit Juni 2021 hat die Ini­tia­tive #Ich­bin­Han­nah – #Ich­bin­Reyan auf Twit­ter zahlre­iche Reak­tio­nen her­vorgerufen und poli­tis­che Ini­tia­tiv­en motiviert: https://95vswisszeitvg.wordpress.com/. Mit diesem Blog möcht­en wir … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sozialwissenschaften 2022.3

„Die Trend­studie „Jugend in Deutsch­land – Win­ter 2021/22“ bietet Klarheit und Ver­ständ­nis für die Ein­stel­lun­gen und das Ver­hal­ten zu den drei wichtig­sten aktuellen The­men: Kli­ma, Coro­na und Poli­tik. Die Jugend in Deutsch­land ist in ein­er extremen Umbruch­sphase. Wer sie ver­ste­hen … Weit­er­lesen

Permalink

0

„Wer Ordnung hält, hat Zeit zum Forschen!“ – Tag der Forschungsdaten in NRW 2021

Forschungs­dat­en – und das damit ver­bun­dene Forschungs­daten­man­age­ment (FDM) – sind sub­stantiell für eine exzel­lente und zukun­fts­fähige Forschung. Aus diesem Grund find­et am 16. Novem­ber 2021 der NRW-weite Tag der Forschungs­dat­en statt, an dem sich auch die WWU beteiligt. An diesem Tag kön­nen sich Wissenschaftler*innen … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR ZeitZeichen zur Unabhängigkeitserklärung der Ukraine

„Zum zweit­en Mal in ihrer Geschichte proklamiert die Ukraine ihre Unab­hängigkeit. 1919, nach dem Ersten Weltkrieg, hat­te Lenin alle Hoff­nun­gen auf Sou­veränität been­det und das Land in die Union der Sow­je­tre­pub­liken gezwun­gen. Nach dem Zusam­men­bruch der UdSSR 1991 geht die … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … Text+?

Der Ver­bund Text+ wird text- und sprach­basierte Forschungs­dat­en langfristig erhal­ten und ihre bre­ite Nutzung in der Wis­senschaft ermöglichen.  Die Gemein­same Wis­senschaft­skon­ferenz hat Text+ als Kon­sor­tium der bun­desweit­en Ini­tia­tive zum Auf­bau ein­er nationalen Forschungs­daten­in­fra­struk­tur (NFDI) bewil­ligt. Text+ startet offiziell im Herb­st 2021 nach … Weit­er­lesen

Permalink

0

BBC World Service „The Documentary Podcast“: „China in slogans“

„As the Chi­nese Com­mu­nist Par­ty cel­e­brates its 100th anniversary,Celia Hat­ton looks at how par­ty slo­gans reveal the tur­bu­lent his­to­ry of mod­ern Chi­na. Through­out its exis­tence, the par­ty has used key slo­gans to com­mu­ni­cate pol­i­cy and mobilise the country’s vast pop­u­la­tion. … Weit­er­lesen

Permalink

0

SWR2 Wissen: „100 Jahre Kommunistische Partei Chinas“

„Zum Jubiläum im Juli präsen­tiert sich Chi­nas KP so stark wie nie: totale Kon­trolle im Inland, wach­sender Ein­fluss im Aus­land. Wie wurde die KP so mächtig? Seit 1949 regiert die Kom­mu­nis­tis­che Partei Chi­nas das Land mit teils bru­taler Gewalt. Mil­lio­nen … Weit­er­lesen

Permalink

0

Damals … am 13. August 1961

Heute vor 60 Jahren begann bekan­nter­maßen der Bau der Berlin­er Mauer. Das ist Grund genug, sich dieses The­mas in einem Pod­cast anzunehmen, dacht­en sich unter anderem… Deutsch­land­funk Nova: Deutsche Teilung. Bau der Berlin­er Mauer Bay­erisch­er Rund­funk: Der Mauer­bau — Schutzwall … Weit­er­lesen

Permalink

0

SWR2 Wissen: „Der polnisch-sowjetische Krieg 1919 bis 1921 – Weichenstellung für Osteuropa?“

„Am 18. März 1921 endete der pol­nisch-sow­­jetis­che Krieg. Er hat­te Nach­wirkun­gen für die Beziehun­gen zwis­chen Rus­s­land, Polen, der Ukraine und Belarus. Die Span­nun­gen zeigen sich bis heute.“ (SWR, Tas­si­lo Hum­mel, Jan Karon) Sie kön­nen die Sendung, die am 18.3.2021 in … Weit­er­lesen

Permalink

0

WDR ZeitZeichen zum Beginn der Entstalinisierung in der Sowjetunion

„Stal­in hat­te seine Gefol­gsleute an sich gebun­den, indem er sie zwang, sel­ber Mord und Totschlag zu bege­hen, sich an seinen Ver­brechen zu beteili­gen. Von daher saßen beim 20. Parteitag Mörder unter Mördern. Das Erstaunliche war, dass der ranghöch­ste Täter die … Weit­er­lesen

Permalink

0

#Tipps&Tricks: Office-Oberflächen anpassen – schneller zum gewünschten Menüpunkt

Neben Tas­tatürkürzeln, Textbaustein­tools und „intel­li­gen­ten Maus­tas­ten“ gibt es noch eine weit­ere Möglichkeit, sich das Arbeit­en ein wenig zu erle­ich­ern:In den Pro­gramm von Microsoft Office kann man die Bedienober­fläche anpassen, um Mauswege und Klick­fol­gen möglichst kurz zu hal­ten. Schnel­lzu­grif­fleiste Eine Möglichkeit zur indi­vidu­ellen Anpas­sung bietet … Weit­er­lesen