Permalink

0

WDR ZeitZeichen zu Benito Mussolini

„Ben­i­to Mus­soli­ni begin­nt ganz links und endet ganz rechts – als ein­er der Urväter des Faschis­mus. Der ital­ienis­che König, der mehr Angst vor den Sozial­is­ten hat, macht ihn zum Regierungschef. Ben­i­to Mus­soli­ni begrün­det in Ital­ien den Faschis­mus, sagt Hans Woller, … Weit­er­lesen

Permalink

0

Testzugriff: Oxford Research Encyclopedias & Oxford Bibliographies

Für alle Ange­höri­gen der Uni­ver­sität Mün­ster ist ab sofort bis Ende April 2024 der Zugriff auf alle Mod­ule der Oxford Research Ency­clo­pe­dias und der Oxford Bib­li­ogra­phies freigeschal­tet.Feed­back zu diesem Ange­bot, ins­beson­dere in Hin­blick auf einen Bedarf über den Testzeitraum hin­aus, nehmen wir unter test.zugriff@uni-muenster.de gerne ent­ge­gen! … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Sprachen und Kulturen Asiens, Afrikas und Ozeaniens 2023.12

The Oxford Hand­book of Music in Chi­na and the Chi­nese Dias­po­ra In The Oxford Hand­book of Music in Chi­na and the Chi­nese Dias­po­ra, twen­­ty-three schol­ars advance knowl­edge and under­stand­ings of Chi­nese music stud­ies. Each con­tri­bu­tion devel­ops a the­o­ret­i­cal mod­el to … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … den Font „Eadui“?

Eadui Basan war ein Mönch, der im 11. Jahrhun­dert in Can­ter­bury gelebt und an mehreren großen Hand­schriften gear­beit­et hat. Aus der in diesen Werken ver­wen­de­ten Schrift, ein­er karolingis­chen Minuskel, hat Peter Bak­er, emer­i­tiert­er Pro­fes­sor für mit­te­lal­ter­liche englis­che Lit­er­atur­wis­senschaft, einen Font … Weit­er­lesen

Permalink

0

BBC Radio 4 „In our time“: „The Seventh Seal“

„In the 1000th edi­tion of In Our Time, Melvyn Bragg and guests dis­cuss arguably the most cel­e­brat­ed film of the Swedish direc­tor Ing­mar Bergman (1918–2007). It begins with an image that, once seen, stays with you for the rest of … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Portal „Medieval Libraries of Great Britain“?

Update 1.2.2024: Das Por­tal ist lei­der zurzeit aus tech­nis­chen Grün­den nicht erre­ich­bar. Wann es wieder zur Ver­fü­gung ste­ht, ist noch nicht abzuse­hen. Wer zu den mit­te­lal­ter­lichen Bib­lio­theken in Eng­land, Schot­t­land und Wales, ihren ein­sti­gen Bestän­den und ihrer Prove­nien­zgeschichte forscht, wird … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Portal „Jüdische Geschichte online“?

Das Por­tal wird vom Moses Mendelssohn Zen­trum für Europäisch-Jüdis­­che Stu­di­en in Pots­dam gehostet, das es in in Koop­er­a­tion mit dem Insti­tut für die Geschichte der deutschen Juden in Ham­burg entwick­elt hat. Über die Meta-Suche kön­nen Sie in ver­schiede­nen dig­i­tal­en Pro­jek­ten … Weit­er­lesen

Permalink

0

Buntes aus Westfalen — „Blow up — Zoom in Westfalen — Literatur — Film“

In der Kat­e­gorie „Buntes aus West­falen“ bericht­en wir über (teils kuriose) Neuer­schei­n­un­gen, die wir als Lan­des­bib­lio­thek im Rah­men des Pflich­tex­em­plar­recht­es (das gibt es schon seit 1824!) als kosten­lose Belegex­em­plare aus west­fälis­chen Ver­la­gen und/oder Selb­stver­legern erhal­ten. Aus dem Klap­pen­text: Die Ausstel­lung Blow up … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … den Clio Guide Nordeuropa?

Der Clio Guide ist ein Hand­buch zu dig­i­tal­en Ressourcen für die Geschichtswis­senschaften.Er ist 2016 in erster und 2018 in zweit­er Auflage erschienen, und nun ist die dritte Auflage veröf­fentlicht wor­den. Das Team des FID Nordeu­ropa an der UB Kiel hat … Weit­er­lesen

Permalink

0

Aus unseren Neuerwerbungen – Digital Humanities 2023.11

The dan­ger­ous art of text min­ing: a method­ol­o­gy for dig­i­tal his­to­ry The Dan­ger­ous Art of Text Min­ing cel­e­brates the bold new research now pos­si­ble because of text min­ing: the art of count­ing words over time. How­ev­er, this book also presents … Weit­er­lesen

Permalink

0

Open-Access-Woche 2023: 5, 74, 97 und fast 10.000: Zahlen rund um miami

Zum Abschluss der diesjähri­gen Open-Access-Woche möcht­en wir Ihnen ein paar Zahlen zu mia­mi, dem Pub­lika­tion­sserv­er der Uni­ver­sität Mün­ster vorstellen. Fast täglich stellen wir neue Doku­mente auf mia­mi ein. Sie kön­nen sich über das „virtuelle Neuheit­en-Regal“ auf dem Laufend­en hal­ten. Vielle­icht kann sich auch … Weit­er­lesen

Permalink

0

Open-Access-Woche 2023: Worauf sollten Sie beim Open-Access-Publizieren achten?

Sie möcht­en Ihre näch­sten Veröf­fentlichun­gen „Open Access machen“?Aus unser­er langjähri­gen Erfahrung aus der Beratung rund um alle Aspek­te des Pub­lizierens haben wir Ihnen einige Tipps zusam­mengestellt. Informieren Sie sich zum The­ma Open Access und hal­ten Sie sich auf dem Laufend­en. … Weit­er­lesen

Permalink

0

Open-Access-Woche 2023: Finanzielle Unterstützung für Ihre Open-Access-Publikation

Die Autor*innen an der Uni­ver­sität und am Uni­ver­sität­sklinikum Mün­ster haben die Möglichkeit, für Veröf­fentlichungs­ge­bühren kostenpflichtiger Open-Access-Pub­­­lika­­tio­­nen eine Förderung aus dem Pub­lika­tions­fonds der Uni­ver­sität zu beantra­gen:Der Fonds unter­stützt die soge­nan­nten Arti­cle Pro­cess­ing Charges (APCs) für Open-Access-Zeitschriften sowie die Veröf­fentlichung von Büch­ern und … Weit­er­lesen

Permalink

0

Buntes aus Westfalen — „Diktatur — Mensch — System“

In der Kat­e­gorie „Buntes aus West­falen“ bericht­en wir über (teils kuriose) Neuer­schei­n­un­gen, die wir als Lan­des­bib­lio­thek im Rah­men des Pflich­tex­em­plar­recht­es (das gibt es schon seit 1824!) als kosten­lose Belegex­em­plare aus west­fälis­chen Ver­la­gen und/oder Selb­stver­legern erhal­ten. Aus dem Klap­pen­text: Über 70 Jahre in … Weit­er­lesen