Permalink

0

Kennen Sie schon … udtale.de?

Dänisch ist nicht schw­er, aber diese Aussprache! So empfind­en viele, die Dänisch mit Deutsch als Aus­gangssprache ler­nen, ob pri­vat, in der Schule oder an der Uni­ver­sität. https://steffenhoeder.de/udtale-de/ Dies war ein­er der Aus­gangspunk­te für das Pro­jekt udtale.de an der Uni Kiel: Dänisch … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die Podcast-Reihe „Viking“?

De plyn­drede, ero­brede og opdagede land i hele ver­de­nen. De ind­tog det kristne Europas allervigtig­ste fæst­ninger, stjal deres skat­te og gjorde deres ind­byg­gere til slaver. Du har selvføl­gelig hørt om dem, vikingerne. Men hvor­dan blev Skan­di­naviens folk så magt­fulde krigere … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … lex.dk?

Über die Plat­tform lex.dk ist der kosten­lose Zugriff auf elf dänis­che Nach­schlagew­erke möglich: Det store danske Trap Dan­mark Dan­sk Biografisk Lek­sikon Dan­mark­shis­to­rien Dan­marks Oldtid Gylden­dals Teater­lek­sikon Nordisk Mytolo­gi Naturen i Dan­mark Dan­sk Pat­tedyrat­las Dan­sk lit­ter­aturs his­to­rie His­to­rien om bør­nelit­ter­atur Sym­bol­lek­sikon Vi … Weit­er­lesen

Permalink

0

Podcast-Reihe „Sønderjyske sange“

2020 jähren sich die die Volksab­stim­mungen im deutsch-dänis­chen Gren­z­land und die Eingliederung Nord­schleswigs in das Kön­i­gre­ich Däne­mark zum 100. Mal.Im Dänis­chen wird diese Wiedervere­ini­gung als „Gen­forenin­gen“ beze­ich­net, und so trägt das Por­tal dazu den Namen „Gen­forenin­gen 2020“. Ein­er der neun … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … das Wiktionary für die nordischen Sprachen?

Das Wik­tionary ist ein Pro­jekt der Wiki­me­dia Foun­da­tion zur Erstel­lung eines frei zugänglichen, voll­ständi­gen und mehrsprachi­gen Wörter­buch­es sowie eines The­saurus in jed­er Sprache. Für die Nordis­tik sind vor allem die „nordis­chen“ Ver­sio­nen des Wörter­buch­es inter­es­sant: Dänisch Finnisch Nor­wegisch Schwedisch › … Weit­er­lesen

Permalink

0

Kennen Sie schon … die „Autoriserede stednavne i Danmark“?

Diese Daten­bank enthält ca. 25.000 Ort­sna­men, die das dänis­che Kutur­min­is­teri­um autorisiert hat. Die Orte wer­den auf ein­er Karte bzw. einem Luft­bild angezeigt und der jew­eili­gen Gemeinde und Kom­mune zuge­ord­net.